Samstag, 18. April 2015

kleines dickes Mädchen mit Gänseblümchenkranz!!!

war die Aussage meines Mannes zu diesem mehr als zauberhaften ovalen Bild welches nun endlich über unserem Sofa zwischen den Girandolen hängen darf....

Mein Gedanke zu diesem Bild als ich es das erste Mal sah, ausser dem ich will aber sofort haben Gedanken, ......oh meine Güte, das bin ja ich als kleines Mädchen in Polen auf der grünen Wiese, da hab ich doch immmer sooooooooooooooo gerne die Kränze aus Gänseblümchen geflochten....aiiii, diese vielen Erinnerungen........

Nun gut,ich hatte nie aber auch wirklich nie solch schönen Haare,meine waren immer kurz, weil zu dünn und strupig, jawohl...den Kussmund hab ich auch nicht, hmmmm, die grossen Augen und die dicken Backen aber schon, grins....und jawohl, zig Kränzchen hab ich gebunden, damals, in Oberschlesien, in Polen, da wo meine Kindheit die schönste überhaupt war..........haahhhhaaaa.....

natürlich ist es schwierig ein Bild zu finden, in welches Frau sich sofort verliebt dann noch die passende Grösse hat und dann noch oval ist...dann noch in hellen Farben und zum Schluss, darf es keine hässliche olle Frau oder Kerl mit Schnurbart zeigen, grins....dieses hier wurde zwar im Süden Frankreichs gefunden, kommt aber aus England, so um 1910 wurde es gemalt und hinten auf dem Rahmen klebt noch der Zettel mit den Ladeninfos...ach, welch ein Unikat....


und hier ist es und jeden Tag, ja jeden Tag, werde ich wieder in meine schöne Kindheit zurückgerufen....













Übrigens ein sehr guter Tipp, den ich von einer lieben Bekannten bekommen habe, wenn man sich bezüglich der Grösse unsicher ist!

Bevor man ein Bild kauft, die Masse des Bildes auf eine Stück Karton/Pappe übertragen, ausschneiden und an die Wand hängen. Dann sieht man sehr gut die Propotionen und kann nochmal in sich gehen...die Aussgabe meiner grossen Tochter dazu! ...oh, wird das etwa unsere neue Wanddeko?....Klar, Süsse, wollte ich schon immer haben, ein stücke ovales Papier an der Wand, gggrrr....

in diesem Sinne, ich mach mal weiter, mit der Lieblingsbeschäftigung, Fensterputzen, Wäsche zusammenlegen und Kartons packen...aber ich trinke auch noch einen Kaffee nebenbei, lege Füsse hoch und geniesse mein kleines dickes Mädchen mit dem Gänseblümchenkranz, grins...

Eure Justys

Dienstag, 14. April 2015

Kinderpüppi wird zu Adoption freigegeben

es ist soweit die kleine Dame darf uns verlassen und steht zu Adoption bereit!

Es ist eine Kinderschneiderpuppe, hinten am Nacken steht sogar der Name des Kindes der es mal gehörte...es ist ein schönes Leinen, die Puppe ist in einem sehr guten Zustand, ein paar wenige Flecken am Nacken....keine Löcher...sie soll angezogen mit ihrem Podrahtbustle zu Adoption freigegeben werden....sie trägt ein schönes aussergewöhnliches Korsett zum Schnüren, dazu hat sie ein antikes Drahtpobustle, welches auch sehr selten zu finden ist...höhenverstellbar

Wer noch Platz hat und sich verliebt hat, darf sich gerne per Mail bei mir melden, ihr findet mich auch auf facebook!


 

 




 


 









Ich wünsche Euch allen noch eine schöne Woche und hoffe sehr, dass die Kleine ein neues Zuhause findet!

Liebe Grüsse
Eure Justys