Dienstag, 14. Februar 2012

und heut abend, hab ich Kopfweh......la la la la la la

WARUM, weil meine tollen matten altweissgestrichenen Türen noch so bisschen riechen ;)
Aber egal, es hat sich gelohnt, denn es ist so hell hier und ja klar, sind empfindlicher als braun, man muss auch öfters putzen, aber hallo, total egal....es ist weiss....hier mal paar Bildchen ;)


(sorry, habe jetzt kein vorher Bild...aber könnt Ihr Euch das ganze im furchbar braun/alt mit alten Griffen vorstellen ;)

Das grosse K ist von der Domi ;), auf der anderen Seite habe ich noch ein & Zeichen und es sind ganz viele Bilder drumherum ;)



Ja und unser TV Vertiko ist Sonntag in Auftrag gegeben worden, ich freu mich ja so, denn der Tischler, ein uriger älterer Rentner der nicht nur Tischler ist, sonder auch Restauratuer, macht alles von hand....also auch die Schnecken, die Verziehrungen....so richtige tolle Handarbeit....habe mich länger als eine Stunde mit dem netten Mann unterhalten und ich könnte, wenn ich jjjaaaanz ehrlich bin, stundenlang zuhören und bei seiner Arbeit auch gerne dabeistehen...hat mir tolle Geschichten erzählt und nächstes Mal darf ich in sein Haus rein und einen von ihm gezimmerten Barocken Schrank mit Intarsien, an dem er über zwei Jahre gebaut hat, sehen, mal gucken, vielleicht darf ich Fotos machen....grins....ich habe auch eine Idee für unserer Türen...werde mir wohl Holzornamente  kaufen und diese an die Türen anbringen, so siehts noch mehr nach etwas aus, mal gucken, ob ich was passendes finde...ja und so alte Porzellangriffe, also keine Knaufe, wollte ich da ran machen, mal gucken, vielleicht entscheide ich mich wieder um....ich muss den Schrank erstmal auf mich wirken lassen, wenn ich diesen dann in altweiss gestrichen und patiniert habe....

UND ich muss Euch was gestehen....natürlich wanderte mein Blick in seiner Werkstatt auf alle Möbelchen die da so standen....ja und sieh an, da war dieses Gefühl, "dat will zu mir"...kurz gefragt, gelächelt und ja, ich darf es nach der Aufarbeitung kaufen....was es ist....ein wunderschönes original Louis Phillipe Vitrinchen auf tollen Beinen, gebogenen Scheiben, wahnsinn aber auch wirklich wahnsin Metallornamenten an den Türen, Schubladen, Beinen etc.....und was ich noch nie zuvor gesehen habe, auf dem Schränkchen selbst so eine alt rund herum Ornamente (wie eine kleine Krone) bei Prinzessin....ja, ich werde es mir zusammensparen und es wird von mir geweisselt, die Ornamente sollen aber so goldig, metallic patiniert bleiben....Mädels, ich weiss noch nicht, wann er es fertig macht, aber ich bin ja so gespannt und ich werde ganz viele Bilder machen, bis dahin muss Frau jetzt bisschen sparen, was mir doch schwer fällt, wenn ich bedenke, die Flohmarktzeit beginnt ;)

So Ihr Lieben, das Wetter ist bei uns trüübbbb, Regen, alles dunkel und ich will doch Sonne ;)

Ach ja, eine Frage habe ich an Euch nochmal ;) Also alle Mädels und Jungs (falls hier auch mal einer liest), was meint Ihr? Stören die Türen des Fernsehschrankes beim TV gucken? Ok, ich kann es hier nicht formulieren was ich meine...ist schon klar, wenn ich gerade davor auf dem Sofa lümmel, dass ich das Bild sehe, aber wenn man dann so von der Seite sitzen würde, dann sind doch die Türen im Weg, oder?

 Ihr Lieben
bis zum nächsten Mal, wie findet Ihr eigentlich die Maison chic?
die justys

Kommentare:

  1. Liebe Justyna - das hört sich ja alles spannend an !
    Zu Deiner Frage zu den Türen - wir haben einen goßen Kleiderschrank umfunktioniert (der Fernseher geht auf den Millimeter genau rein) und die Türen stören nicht, wenn man sie weit genug aufmacht. Mach Dir also keine Sorgen!
    Hab einen schönen Tag
    Jacqui

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Justys,
    mich stören die Türen schon, aber ich denke das ist so wie mit vielen Dingen im Leben....
    es ist eine Frage der Gewöhnung.
    Ich kann mir gut vorstellen wie deine Tür vorher ausgesehen hat, denn meine Tochter hat so eine ähnliche in ihrem Zimmer. Die war auch braun und ist nun weiß. Das verändert unglaublich.
    Ich wünsch dir einen schönen Valentinstag.
    Sissi

    AntwortenLöschen
  3. Oh danke, bisschen Sorgen sind schon da, Du weisst ja, die Männer müssen erstmal so bisschen, nicht immer, aber doch öfters, von den Guten Sachen überzeugt werden, hi hi....ach ja, jetzt weisst Du ja wo der Altarleuchter von Dir hinkommt, auf mein neuens Vertiko ;) Freu Freu...
    Dir auch einen schönen Tag mit Sonne!
    lg
    justys

    AntwortenLöschen
  4. Hallo justy! Toll deine weissen türen! Ein bisschen schnörkel fehlt schon noch! Aber du wirst sicher etwas passendes finden! Unseren tv haben wir nicht versteckt.. Noch nicht..!! Aber die frage wegen den türen beschäftigt mich eben auch..! Liebe grüsse! Rita

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Justys,
    gratuliere zu den schönen weißen Türen. Und, die bleiben, der Kopfschmerz geht wieder :-)).
    Zu Deiner Sorge: Wir haben einen riesigen großen alten Schrank für TV und Co. Ich gucke immer von schräg und das ohne Probleme. Allerdings, unsere Türen gehen etwas mehr als rechtwinklig auf.
    Dir einen schönen Tag und lieben Gruß,
    Catherin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Justy,

    ich muß mich Jaqcui anschließen.....hab auch so Türen beim Fernsehschrank und inzwischen seh ich sie gar nicht mehr :o)
    Mich stört eher der ganze Kasten,weil er so wuchtig ist.

    Deine Türen sind super schön geworden.....meine wurden auch Weiß gestrichen...kein Vergleich zu vorher.

    Wünsch dir einen schönen Tag!

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Justy,
    deine Türen sind toll geworden. Zum Fernsehschrank: Unser TV Schrank ist mittlerweile zum Büro umfunktioniert worden. Da steht PC, Drucker, Papier, Rechner usw. drin. Als Fenrsehschrank war es aber auch nicht störend, da unsere Türen komplett umgeklappt werden können. Da ist so ein extra Scharnier dran, damit die Türen quasi keinen Anschlag haben. Verstehst du was ich dir sagen möchte? Hihihi....

    L*G*
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Ja klasse die neuen alten Türen;-)) ich finde die farbe der Zimmertüren macht eine menge aus, das merkt man erst richtig wenn sie weiss sind.

    Zum Schrank, ich denke auch, das hängt einfach davon ab, wie weit die Türen aufgehen.Áchte halt darauf, dass er Dir solche Scharniere dran macht, dass der Winkel größer ist.
    Liebe Grüße ;-)))))))))

    AntwortenLöschen
  9. Hej Justys,

    hihi... letztes Jahr haben wir auch endlich (!) weiße Türen bekommen.... Es ist doch herrlich, wenn sie endlich angeglichen sind, oder?

    Ich finde das toll, wenn der Fernseher nicht zu sehen ist... wieso stören da Türen?

    Musste übrigens den Schal kurz unterbrechen... hatte geweißelt und der Pinsel hat eine Stelle am Finger verursacht und dann habe ich gestrickt und dann hatte ich eine Blase... am Finger... unglaublich. Häkeln geht zzt. Sobald es wieder geht, mache ich selbstverständlich weiter ;O)

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  10. hey justys,
    schöne einblicke gibst du ;-)
    klar, würde ich mal fotos von dir machen, sag bescheid!
    mir gefällt die maison chic seeehr gut!!!
    beste grüße & wünsche
    amy

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Justys,
    durch Zufall habe ich grade Deinen Blog entdeckt!
    Dein Blog ist superschön!!!!!
    Sooo viel mehr braucht man bei weissen Türen auch nicht putzen .
    Ich spreche aus Erfahrung , und wir haben einen Hund!
    Übrigens habe ich mich total gefreut , als Du mich an
    dem Flohmarkt morgen im vergangenem Jahr angesprochen hast!
    Eine sehr nette Begegnung!!!

    Viele liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi,
      vielen dank für deine netten Worte ;)
      Ja, bin seit fast einem Monat Bloggerin und es macht mir bis heute riesen Spaß und all die netten Menschen die man hier trifft ;)
      Mich hats auch sehr gefreut, habe erstmal allen erzählt, dass ich eine "Shabby Berühmtheit" getroffen habe und ich es total bereue, mein Buch nicht mitgenommen zu haben....meine Liebe, man sieht sich bestimmt mal wieder, es würde mich freuen ;)
      lg
      justys

      Löschen
  12. Liebe Justys,
    wunderschön sind Deine weißen Türen geworden! Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie das vorher mit den dunklen Türen aussah;O))
    Das Türen streichen habe ich mir auch noch für dieses Jahr vorgenommen! Wir haben im Erdgeschoß (bis auf eine originale alte Tür - ca. 250 Jahre alt) Landhaustüren aus Kiefer! Erst waren Sie Naturfarben, dann vor ca. 4 oder 5 Jahren hab ich sie dunkler gestrichen und jetzt sollen sie endlich weiß werden!
    Im Obergeschoß haben wir noch die alten originalen Türen drin, die muß ich auch noch komplett aufarbeiten! Ich sollte vielleicht auch mal einen Türen-Post machen;O))
    Bin schon sehr auf Euren Fernsehschrank gespannt! Wir haben unseren Fernseher auf einer alten Kommode stehen!
    Alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen