Sonntag, 27. Mai 2012

vintage Kinderbett

wie versprochen zeige ich Euch den letzten mitgebrachten Schatz...ich glaube, jetzt werden einige komisch gucken, wat, ein Schatz?
Also, ich fands einfach entzückend vintage vintage...ganz besonders den per Hand gemalten Jungen mit dem niedlichen Luftballon und das kleine entzückende Mädchen mit dem Schirmchen....

Ich habe nur jeweils das Betthaupt, der Rest war nicht mehr ganz so brauchbar und auch hier sieht man gut, dass es schon sehr sehr alt ist....nun was damit anfangen?

Die Idee es als Kinderbetthaupt zu benutzen oder fürs vintage shabby Kinderzimmer fand ich mal ganz nett und aussergewöhnlich...an einem der Betthaupt steht sogar noch ein Name! Ob es wohl dem Kind gehört hat? Ich muss wohl mal in den Welten des Internets suchen....
dann kam mir die Idee es im Garten oder auf der Terrasse als niedliche Wandverkleidung zu gebrauchen, einfach ranlehnen...vielleicht hat jemand von Euch noch eine individuelle Idee?






Ihr Lieben,
ab Dienstag seid Ihr alle mit auf Fehmarn, ich hoffe, ich kann Euch ein paar schöne Eindrücke schicken, was Euch erwartet?

Auf jeden Fall ein paar Strandbilder, bisschen Meer & Muscheln

dann nehme ich Euch mit zum Lädchen von Katharina "die kleine Stube", worauf ich mich schon sehr freue, täglich ein kleiner Besuch und der Garten wird bewundert ;)

Anfang Juni fahre ich zum grossen Ereigniss am Stockseehof und freu mich schon ein paar nette shabby Ständchen und deren Besitzerinnen kennenzulernen.....

und ich hoffe auf einen kleinen Abstecher zu shabby Charm von der lieben Angie ;)

Mal gucken, ob ich tatsächlich alles schaffe ;)
Euch allen noch schöne Pfingsten!

justys

1 Kommentar:

  1. Ohhh...liebe Justys♥ Das ist ja sooo entzückend....hat soooviel Charme♥ ganz ganz tolle Malerei....GGGLG, Biene♥

    AntwortenLöschen