Freitag, 27. Juli 2012

Do it französisch patinieren

..eigentlich wollte ich bei der Hitze, ja ja, manch einer freut sich und geniesst die 35 Grad, aber ICH nicht! 

Ok, ich wollte ein schattiges kühles Mittagsschläfchen machen, bisschen ausruhen, die ruhige Kugel schieben, grins, dies war eine Andeutung...aber mal wieder, zig Gedanken...ich habe letztes Jahr einen alten wunderschön geschliffenen & mit vielen blinden Stellen versehenen französischen Kaminspiegel gekauft...Schnäppchen, aber er war in grün...oh ja, schnell wollte ich diesen weisseln, patinieren....aber, immer wieder schien so ein grauer Schleier durch...und weil ich mal wieder letztens auf dem Flohmarkt einen ovalen Spiegel gekauft habe und dieser perfekt im Eingangsflur passt, musste dieser Kaminspiegel nun weichen....und heute dann, als ich das Nickerchen halten wollten, fiel es mir ein, I do it französisch patinieren...also: 

  • schnell braun & gold Acrylfarbe vermischt, angestrichen
  • im feuchten Zustand mit der goldenen Farbe drüber gestrichen, nicht pefekt
  • im feuchten Zustand dann mit Papiertüchern die Farbe wieder bisschen abgewischt, so als ob es alt aussehen würde, es entsteht ein wunderbarer Schleier, Patina
  • zuletzt den Küchenschwamm genommen und nochmals mit der groben Seite gewischt, bisschen gerieben, hier und da doller und weniger...super antiklook, ob er direkt aus Frankreich käme und zig Jahre auf dem Buckel hätte
  • damit es nicht zu goldig wird bin ich mit meinem dunkelm Wachs drüber, wirkt dann noch älter

und das Ende vom Lied ;) Passt pefekt vor den grossen Spiegel, der andere kleinere mit einem nicht so tollem Schliff musste erstmal weichen und hier ein paar Bilder ;)






Heute nacht gehts auf Tour, seit langem freu ich mich, denn bei dem Wetter, Ihr könnt Euch vorstellen, wird der Bär lossein...ich hoffe, dass ich ganz schnell durch bin, damit ich nicht in der prallen Sonne den Heimweg antrete, aber hey, so wird dem Kleinen das trödeln schon in die Wiege gelegt, grins ;)

Euch allen noch wunderbare sonnige, nicht allzuheisse Sommertage, geniesst es alle und fühlt Euch gedrückt!





ALLEN danke ich für die lieben & zahlreichen Glückwünsche, ich habe mich ganz ganz dolle gefreut ;)
So lieb seid Ihr da draussen, danke danke!

Eure Justys

Kommentare:

  1. Huhu liebe Justys,
    der Spiegel ist super klasse geworden. Sieht wirklich steinalt aus. Ich finde, Du bist eine wahre Streichkünslerin. Dir gelingt immer alles! Ich wünsche Dir viel Erfolg und einen tollen Beutezug heute Nacht :o)

    Drücker!

    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Justys,

    oh der Spiegel ist Dir aber perfekt gelungen! Sieht wirklich uralt aus, eine tolle Patina. Danke für die einzelnen Schritte, so kann man (frau) es evtl. nachmachen. Falls Du nichts dagegen hast?
    Ich beneide Dich, dass Du wieder on Tour bist! Meine Flohmärkte in Belgien sind wortwörtlich ins Wasser gefallen - ich drücke Dir die Daumen, dass das Wetter mitspielt und Du richtig schöne Schätze findest!
    Viel Spaß & viel Erfolg!!!
    GGGLG
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Der Spiegel schaut toll aus und passt super zu dem anderen!!! Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. so was schönes habe ich schon lange nicht gesehen ein Traum. Das hast du toll hinbekommen.
    liebe Grüße Maggi

    AntwortenLöschen
  5. Miene liebe Justys,

    also als erstes großes Kompliment für die Spiegel....das hast du super hinbekommen! Bevor ich es gelesen habe, dachte ich sie waren so Original!!!
    Du weist , ich freue mich riesig über Deinen Besuch, also wenn du noch wirklich schaffen solltest zu kommen muss ich unbedingt mich treten lassen:-) Es ist ein tolles Gefühl so einen wunderschönen bäuchlein streicheln zu dürfen!:-)
    Jetzt zu Deinen wünschen: Lavendel und Herzen sind ganz viele da und ich denke bis du da bist wird immer noch genug da sein das du dir etwas aussuchen kannst( ich ARbeite immer wieder welche nach)...kleine Terrine habe ich leider nicht mehr. Aber ich fahre wieder im August nach Frankreich...wenn ich eine finden sollte lege ich es sehr gerne für Dich zurück. Bis jetzt habe ich jedes mal welche mitgebracht, also ich denke die Chancen stehen gut!:-)
    Wenn es aber nicht klappen sollte das du kommst, schicke ich dir Bilder von Lavendel und Herzen, dann können wir das auch per Post machen:-)))

    Ich druck Euch beide ganz doll!
    Allerliebste Grüße, Angie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Justys,
    wow, das hast Du richtig großartig gemacht, wirklich toll.
    Genau, mußt den kleinen Burschi richtig "einnorden".
    Mein Sohn wird 11 und er geht liebend gern mit mir über die Flohmärkte und ich sag' Dir was,er hat auch schon den richtigen Blick dafür.
    Mach' Dir aber keinen Streß
    ♥ Susa ♥

    AntwortenLöschen