Samstag, 11. August 2012

Tick tack...die Liebe für Ziffernblätter und DIY Tipp

habe ich schon recht lange...in allen Grössen, liebend gerne die Runden....aus Frankreich, Deutschland, Holland und und....ich kann nie genug davon bekommen und vor ein paar Tagen hatte ich unendlich Glück und habe fast 150 Stück ergattern können...traumhafte alte Ziffernblätter, die meisten von Taschenuhren und so so so schööööönnnnn....natürlich habe ich nicht alles behalten können, aber einige viele ;)


Meine kleine aber feine Sammlung...Emallie, Blech, Taschenuhrenziffernblätter....Tannenbaumschmuck, Bahnhofsuhr....







es gibt auch noch eine alte Taschenuhr






ein uralter Wecker aus den Jugendjahren meines Schwiegervaters, sooo laut ;)



Hier wohl mein grösstes Stück, ca. 1 m Durchmesser, habe ich vom Antikmarkt, vielleicht von einer Bahnhofsuhr oder so????


Hier noch Weihnachtsschmuck, ursprünglich bei der lieben Jacqueline gekauft, die hat immer so tolle individuelle Sachen ;)








Das ist ein aufgearbeitets Schätzchen von meiner Tour, ein uralter wunderschöner Büffetaufsatz in beige/creme....so sieht dann immer zum Jahreswechsel meine Deko aus, einfach nur schön mit bisschen grün dazu und Leuchtern.....





Und das ist auch ein mitgebrachter Schatz...eine ururalte Eichentür mit wunderschönen Schnitereien, in der Mitte muss wohl mal ein Bild/Wappen oder so geklebt haben...war aber schon ab...ich habe es in grau gestrichen und auf alt patiniert....sieht schon fast aus ob es eine uralte abgenutzte riesengrosse Kachel wäre oder??? grins....nun ja, da hatte ich die Idee, ein altes passendes Ziffernblatt reinzulegen...meine Idee dazu, warum nicht gleich ein richtgies antikes Uhrwerk und schon hat man eine individuelle Uhr zu Hause hängen???




DIY:
  • mehrere Ziffernblätter um Vasen, Sodaflaschen, Kerzenleuchter etc. hängen, dazu nehme ich den ganz dünnen silbernen bisschen gekräuselten Draht
  • in einem alten Fensterrahmen bzw. Bilderrahmen dekorieren, einfach runterhängen lassen, verschiedene Längen
  • auf einem kleinen Tablett oder kleinen Etagere mit einer alten Taschenuhr in Szene setzen
  • auf "alt" gemachte Schachteln mit Ziffernblättern versehen
  •  
DIY: Weihnachten

bei mir kommen die Ziffernblätter besonders zu Weihnachten und dem Übergang x-Mas & Neujahr zum Einsatz...ich finde das passt einfach...neues Jahr, neue Zeit....
  • hänge ganz ganz viele Ziffernblätter in den frischen grünen Baum, I LOVE IT, schlicht und so vintage elegant
  • hänge ein paar Ziffernblätter in grüne Zweige
  • hänge Ziffernblätter über Bauernsilberleuchter, denn Bauernsilber kommt zu Weihnachten bei mir immer in allen Formen und Varianten raus
  • dekoriere den Tisch und wenn ich die Tafel besonders festlich machen möchte, vor allem in der Zeit zwischen Weihnachten & Neujahr, lege ich die schönen Ziffernblätter einfach auf den Tisch

Wer Interesse an alten Ziffernblättern hat, schaut einfach hier rein! Sollte es tatsächlich einen von EUCH Lieben da draussen geben, die alte Ziffern bzw. Uhrenblätter haben und nix damit anfangen können, ja, dann nichts wie melden ;)



ganz lieben Gruss an Alle da draussen und ein herzliches Hallooooo an meine neuen Leser ;)

Eure Justys

Kommentare:

  1. Hallo Justys!
    Die sind aber schöööönnnn!!!! Da hattest du echt großes Glück und danke für die ganzen Ideen :-) Das große Ziffernblatt finde ich persönlich am aller aller besten! Traumhaft!!!

    alles Liebe
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Oh das sind wunderschöne Ideen :)

    ich glaube ich werde mal ein paar versuchen zu ergattern :)

    küsschen Anne

    AntwortenLöschen
  3. mega schön !!!!!!!!!! ich liebe die alten zifferblätter und du hast schöne fotos gemacht, danke dafür !!

    grüssli und einen schönen sonntag wünscht dir
    karin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Justys,
    ein bisschen musste ich schon schmunzeln, als ich las: 150 Zifferblätter..., weil ich mich gefragt habe: Was macht man, bitte, mit 150 Zifferblättern??? :-)
    Aber du hast ja genügend Anregungen gegeben, da sollte frau vielleicht auch mal...
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Justys,
    falls Du Dich entscheiden solltest, die 1 m Bahnhofsuhr zu verkaufen,
    ich bin eine dankbare Abnehmerin dafür.
    Lieben Gruß, Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike,
      oh, das wird wohl nicht passieren, denn so eine bekommt man nie wieder, grins...aber ich werde an Dich denken, sollte ich nochmal solch ein Glück haben ;)
      glg
      justys

      Löschen
    2. uuuups, ich hoffe mein Kommentar ist nicht weg...
      Ich konnte nicht fertig schreiben...

      Kurzfassung:
      Tolle Ideen und Anregungen hast Du uns da gegeben. Ich mag die Ziffernblätter sehr und Du hast eine stolze Sammlung. Ich muss mich auch mal auf die Suche nach solchen Schmuckstücken machen. VIelen Sank für Deine tollen Ideen und Fotos.

      Alles Liebe an Dich und Mini ;o) Hoffe, es ist alles gut bei Euch ;o)

      L*G*
      Nicole

      Löschen
  6. Liebe Justys,

    habe die Ziffernblätter schon in Deinem Shop gesehen. Ganz toll!!!

    Schau doch bitte auf meinen Blog - in meinem letzten Post liegt eine "Einladung" für Dich! Lust mitzumachen?
    GGGLG
    Anna

    AntwortenLöschen
  7. Freue mich deinen Blog gefunden zu haben!

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen