Sonntag, 19. Februar 2012

unerwartetes Glück

hatte ich heute...eigentlich hatte ich keine Lust so früh aufzustehen, aber da war meine Maus wohl ganz anderer Meinung...also war ich doch nach etlichem Trödeln zum Flohmarkt losgefahren und siehe da, ganz unerwartetes Bild...viele Trödler bzw. Antikhändler, das Wetter super und es war nicht zu voll....ja und gleich zu Anfang habe ich mir einen grossen Stuckbilderrahmen gekauft, ist noch bisschen schmutzig, deswegen gibt es das nächste Mal ein Bild von Ihm ;) Ja und gleich weiter dann mein geübter Blick hinter den Verkaufstisch...sieh an, ein Spiegel, genauso wie ich es mag...



und hey, wirklich günstig..Ihr wisst ja, Spiegel kann die Frau nie nie genug haben und dieser macht sich bestimmt sehr gut über mein neues Vertiko, grins......also ging es mit der guten Laune gleich weiter....diese uralten Kleiderbügel mussten dann auch mit, fand sie einfach schön, ob sie aus der Gründerzeit oder der Biedermeierzeit stammen, wer weiss, aber doch echt vintage, neh?....ja und weil stöbern in Kisten so toll ist, habe ich diesen Fund entdeckt...



nach langem hin und her überlegen, ich bin immer noch fasziniert von diesen filigranen uralten Werkzeugen .....ja und nachdem ich mir das Porzellangefäss aus Frankreich näher angeschaut habe....ja da kam die Erleuchtung...es ist ein Uraltes Gravurset (vielleicht auch etwas noch für Holzschnitzerei?)...in dem Porzellanfässchen ist noch wohl die Tinte...ja und diese kleinen Rädchen und der Pinsel aus Draht...ach, die Person die eins dieses Werkzeug in den Händen hielt, den hätte ich mal gerne kennengelernt...




die uralten Fotografien mit Goldrand von ca. 1870 



und am Schluss, so mit einem Blick in einen Karton entdeckte ich dieses Schätzchen...echt schwer, Tortenplatte aus Steingut, Wahnsinnspatina und was steht noch unten, das gute Villeroy & Boch....so und weils so schön ist die Freude zu teilen, hier ein paar Bilder ;)



Mache es mir gleich auf dem Sofa gemütlich und träume vom Vertiko, der Spiegel soll da drauf, ich habe sogar schon einen Altarleuchter...ach, ich freu mich so, hoffe, es wird ganz bald fertig, denn die Kommode, auf der der TV jetzt steht, wurde verkauft, upssss ;)

ganz lieben Gruss an Euch alle,
justys