Montag, 18. Februar 2013

Lady Empire

ist fertig!

die Zeit habe ich MIR genommen, denn es juckte im Farbfinger, grins...er sollte elegant, altweiss, shabby, aber auch bisschen peppig werden...das Rattan sollte nicht erneuert werden, aber das kaputte doch versteckt...das Elegante wollte ich durch gold, aber nicht zu glänzend hervorheben...der Sitz wurde neu bezogen, aber welcher Stoff...die Qual der Wahl, zwei gekauft und doch für den ganz schlichten entschieden, damit die Form des Sessels zur Geltung kommt...gestrichen natürlich mit der Kreidefarbe, Finish mit weissem Wachs, patiniert by justys und mit der tollen Farbe in Gold die Akzente gesetzt...

also, Frau & Mann sind sehr sehr zufrieden...er bleibt und ist zudem sehr bequem...wollt Ihr mal looki looki machen, hier ist




Lady Empire









Und zum Schluss, mal wieder im Einsatz die wundervolle uralte Schale für die Blumenköpfchen, die viel zu schade zum wegwerfen sind ;)





Willkommen an meine neuen Leser, ich freu mich dolle, wenn es mehr werden, bis zum nächsten Mal, 

Eure Justys

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe!
    Der Stuhl ist ein Traum - einfach wunderbar!!! Ja und Dein neuer Header, der gefällt mir auch super gut. Frühlingsgefühle lassen einen so langsam aber sicher wieder kreativer werden, nicht wahr?!? Ich hoffe Ihr seid alle gesund und munter.

    Ganz liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke ;)
      Ach,meine Maus hat es auch erwischt, schon fast eine Woche zu hause, der fast ganze kiga krank...mein Menne schwächelt hier auch schon, ich halte noch die Stellung, mal gucken wie lange ;)
      Toll Euer Flur, feminin mit tollen Nuancen ;)
      glg
      justys

      Löschen
  2. Liebe Justys,

    der Sessel ist wirklich sehr schön geworden, ich mag solche Möbel sehr. Aufgefallen ist mir aber Deine Blumenschale, die sieht mir sehr nach Max Roesler, Darmstadt, aus und ob Du es glaubst oder nicht, diese relieffierte Röschengirlande darauf nennt sich ebenfalls Empirestil, grins. Ein tolles Stück, um die 100 Jahre alt.

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh danke für diese tolle Info, habe gleich gegoogelt, da habe ich Glück solch ein tolles Stück zu besitzen und das Alter, um so besser..darf gar nicht erwähnen, ein super Schnappi auf dem Flohmarkt, aber ich liebe Sie ;)
      herzliche Grüße
      justys

      Löschen
  3. Hallo Justys,
    was ist der Lady Empire schön geworden!
    Die Blumenköpfe in der Schale sehen sehr edel aus!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Justys,
    Lady Empire ist traumhaft schön geworden. Besonders hervorzuheben, die zarte goldene Linienführung und die Idee, das kaputte Geflecht verbunden mit einer Schleife in Szene zu setzen. Super gemacht!
    Lieben Gruß,
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, muss mich auch hier mal loben, die Idee fand ich grossartig, hi hi...aber Deine Laterne oder Lampe oder wat auch immer, der Hammer...so toll, würde zwar bei uns nicht reinpassen, aber bei Euch sicherlich super super toll...Dein Mann wirds schon irgendwann mal lieben, grins...
      glg
      justys

      Löschen
  5. Geniale Idee.......das Band um das Loch zu binden!!!!!
    Die Lady ist bezaubernd geworden :o)

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Justys,

    Lady Empire ist einfach super schön geworden... wirkt edel und bezaubernd! Das Schleifchen ist genial!

    Früher hat man mal gelernt, dass man Fehler nicht verstecken sollte... sondern hervorheben, weil die zeichnen einen Menschen aus... das gilt halt' auch für Möbel... ;O)

    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Liebe danke schön, genau, so glaubt man schon fast, dies soll so sein, grins...Dein Schlafzimmer ist übrigens auch sehr gemütlich und bezaubernd, hoffe mal, dass wir unser grosses Schlafzimmer, wenn der Lütte dann mal ausgezogen ist, auch so hinkriegen...liebe Grüße
      justys

      Löschen
  7. justys du bist eine wirkliche künstlerin, eine shabbyzauberin... lady empire ist ein traum geworden und die idee mit der schleife ist grandios!!!
    herzlichste grüße von deiner nachbarin ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Justys,
    den Stuhl hast Du wunderbar hinbekommen, der sieht einfach nur klasse aus.
    Ich habe Dich grad über "einfallsreich" entdeckt, Du hast hast einen sehr schönen Blog.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag
    Christina

    AntwortenLöschen