Mittwoch, 26. Juni 2013

Geschafft! In vielerei Hinsicht...

kuckucku, da bin ich mal wieder...ach die Zeit rast so, dies erwähnte ich wohl mal, neh...der kleine Mann hat mit jetzt mal 7 Monaten 8 Zähne und die Backenzähne machen sich auf den Weg, er kullert rum, dreht sich um die eigene Achse und brabbelt drauf los, allerdings, so ein Mist, höre ich erstmal nur baababababa...hm....übe jetzt ständig das mamamamamamam.....oder gilt hier der Spruch "Mach Dich rar dann bist Du der Star???" Werde mal ein Wörtchen mit Papa sprechen müssen....ja und warum mein Titel geschafft...weil

1) geht unsere grosse Tochter jetzt ab Sommer in die Schule, heute ist offizieller letzter Kindergartentag

2) weil ich es endlich geschafft habe, Biedermeierröschen zu trocknen und ich bin sooo begeistert

3) Frau hat endlich einen Wunsch von Ihrer heimlichen Wunschliste streichen können, denn ich hab mir schon ein Vorgeburtstagsgeschenk ins Haus geholt

4) Geschafft, weil Ferienzeit offizielle morgen bei uns beginnt....


Kommen wir mal zum ersten Punkt...ja, es ist soweit und ich bin zwar total traurig, weil ich alle dort sehr sehr lieb habe, aber anderseits, hey, in zwei Jahren kommt der Sohnemann wieder in den Kindergarten, somit ist es nicht sooo schlimm, die Zeit dazwischen wird mit vielen Besuchen überbrückt, grins...zum Abschied gabs natürlich für jeden etwas, aber ich wollte auch etwas persönliches und es entstand eine Karte zum Aufklappen, auf der Vorderseite gab es das Bild hier 


die Bildunterschrift war: Danke, Kamila geht....

(auf den drei Bildern sieht man Kamilas Entwicklung der drei Kindergartenjahre, Achtung, das rechte Bild zeigt schon ihre grossen 4 Zähne oben und unten)

öffnet man die Karte, so erscheint dieses Bild hier:


wie man auf dem Bild sehen kann, der Text hier ist: Mian kommt! (und ICH weiss es bereits, der kleine Mann hat so gar nichts mit mir, sieht aus wie mein Mann, ich schwörs Euch ;)

Natürlich gab es noch ein paar persönliche Zeilen und einen meiner Lieblingsprüche/Zitate auf der letzten Seite:
Zwei Dinge sollten wir unseren Kindern geben: 
Wurzeln & Flügel!

Apropos Schule...ja, die Schultüte ist fertig, ich sags Euch, ich möche die nächsten Monate keine Papierblüten mehr ausschneiden und zusammenfriemeln müssen, ABER, Bilder gibt es erst Anfang August, dann mit der Grossen zusammen, okay???

Oh, der Post wird lang...also, hier dann die Nummer zwei von Geschafft...auch ich war im Gut Stockseehof, Mädels, Suchtfaktor, mein Mann hat schon nächstes Jahr ein Tag Urlaub genommen, damit Frau hinfahren kann, goldig neh??? Der Kofferraum voll, so liebe Menschen wieder getroffen, ja da waren die Steffi Rathjens, drücker, die liebe Moni & Wiebke, drück, die Angie, drück, der liebe Bonnich & Dagmar von shabbyundchic (Du lieber Du, danke für die tollen geschenkten Blumen, sehen super aus im Kinderbidet von Steffi, grins) die liebe Katja & ihrem Helden, der musste schleppen sage ich Euch, grins...ja und natürlich hier und da wieder ein paar Gesichter erkannt...das Auto voll, auch mit Blümchen...ich gestehe, diesmal blieb die Kamera zu Hause, ich musste mich auf das shoppen konzentrieren, grins...
ach ja, vom Trocknen wollte ich erzählen....ich rettete also die Rosen, deren Köpfe noch dran blieben, hing diese in der Küche auf und wartete geduldig, meine Tochter sagte immer nur, oh, hässlich, die werden braun...ich dachte aber immer nur, klasse, braun, schön, fallen Dir nicht auf dem Kopf, also halten sie, grins...

und nun sind diese unter der Glasglocke/Glasdom mit zwei uralten Gesangsbüchern (eines von 1877 und das andere von 1907), einem wunderschönen Bildchen, solche waren früher in den Gesangsbüchern oft zu finden, heute leider so rar und einem alten toll patiniertem Krönchen), ach, bin ganz happy!)







Ja und die Nummer drei ist ganz einfach, gesehen und meins!

Könnt Ihr den neuen Wandleuchter erkennen? Also er ist für 7 Kerzen, 80 cm breit und sieht einfach nur toll aus, die Patina ist der Knüller, ich finde, er passt über das Vitrinchen, keine Sorge, der Hugenottenspiegel hängt auch super im Flur an einer für ihn bestimmten Wand;)






und die Nummer vier spricht doch für sich, neh? in drei Wochen sind wir auf Sylt, aber ich nehme den Lappi mit, somit gibt es bestimmt auch ein paar Bilder von dort, ich hoffe, Ihr seid nicht erschlagen von soviel Text und den Bildern..ich muss mich sputen, gleich in den Kindergarten, die Grosse wird dort offiziell rausgeworfen...morgen starte ich einen erneuten Versuch Biedermeierröschen zu trocknen, Holland ist leider ausgefallen, wegen Regen, wird aber im Oktober nachgeholt, ganz sicher, fahre auch bei Hagel & Sturm...grins...ja und am Weekend bin ich auf Tour, möge das Wetter so trocken bleiben...Ihr Lieben, bis ganz bald also, geniesst die Ferienzeit, den Sommer & bleibt gesund und munter...

lg
justys

Dienstag, 11. Juni 2013

schmerzhafte Trennung....

...so muss ich leider, leider Meine Lady Empire, siehe Bilder hier, zum Verkauf anbieten...meine mit ganz ganz viel Liebe gestrichene Lady, es handelt sich hier wirklich um einen sehr alten in einem Top Zustand erhaltenen Empire Stuhl, wandert leider von einer Ecke in die andere...mit meinem Mr. Kopenhagen passt er nicht zusammen, in der Ecke der Stube sieht er sehr gequetscht aus und nur einfach in den Flur stellen, nein, das bringe ich nicht übers Herz....also, welche Shabby & vintage Liebhaber möchten einen so wunderschönen, einzigartigen Stuhl Ihr eigenen nennen? Abzugeben nur in sehr liebevolle Hände, schönes Zuhause und Lady Empire möchte auch, wie es sich für eine Lady gehört, abgeholt werden!!

Wer Interesse an Lady Empire hat, noch mehr Detailbilder braucht, der schreibt mich bitte an. Für die Lady möchte ich gerne 289,00 Euro haben, ich weiss, es ist ein stolzer Preis, aber bitte vergleicht die Lady nicht mit einem Katolog Armlehnstuhl, der Massenware ist und in den InKatalogen für genauso viel Geld zu kaufen ist. Ich lasse Euch hier natürlich bisschen Zeit zum überlegen, Lady Empire kommt sonst ins Dawandalädchen...

Lange habe ich überlegt, aber ich finde, solch ein Schatz, so ein wahrer Hingucker, der darf nicht immer hingeschoben werden und schon gar nicht in einen eher Durchgangsflur landen....vielleicht ist da draussen einer verliebt und hat schon lange nach solch einer Lady Ausschau gehalten...ich würde mich für Lady Empire sehr freuen ;)

Ansonsten Ihr Lieben da draussen....es wird spannend...bin wieder auf Tour, fahre auf einen Brocante Markt nach Holland, zum ersten Mal, freu mich wie Bolle...und ehe wir uns versehen, sind die Ferien bei uns...es geht nach Sylt, auch zum ersten Mal...ich werde also viel berichten, bis dahin, drück Euch alle da draussen und sage danke fürs Vorbeischauen...Eure Justys