Dienstag, 5. November 2013

Shabby Plaid oder Quilt???

ich darf schon seit ein paar Tagen mit meiner jetzt absoluten Lieblingsdecke - Plaid - Quilt kuscheln...ja und es ist soo schön, nicht zu schwer, aber auch nicht zu leicht, nicht zu weich und nicht zu weiss...mein absoluter shabby Quilt oder Plaid???

Egal...ich bin total hin und weg...natürlich vorweg, es war jaaanz alleine meine Idee so einen Quilt in Arbeit zu geben...die liebe Näherin guckte mich zuerst doch bisschen skeptisch an, als ich ihr ein uraltes Leinenbettlacken und vier uralte Leinengeschirrhandtücher in die Hände drückte...ok, so bisschen skeptisch und die hat doch ein Vogel, wird nicht gut aussehen...aber mein Bild im Kopf war schon so real, also abwarten, Tee trinken...nicht mal drei Tage später rief die Liebe an, ja, es sei fertig...

UND, hätte sie nicht gedacht, sieht tatsächlich gut aus und fühlt sich gut an, ich bestand nämlich bei dem Fleece auf Baumwollfleece, leider sehr sehr teuer und beim Lieferaten musste ich auch drei Wochen fertig..egal, ich bin ja für Qualität und Polyester oder Acryl wollte ich beim Kuscheln nicht haben...

Meine Näherin hat ganze Arbeit geleistet, die einzelenen Quadrate hat sie so aneinander gesetzt, dass man im ganzen super schön die unterschiedlichen Muster der einzelnen Leinenstoffe sieht...die roten Monogramme wurden jeweils in die Ecken gesetzt, so habe ich immer beim zusammenlegen ein Monogramm in Sicht...die Kanten schön abgesetzt und einfach ein Hingucker auf dem Sofa ;) Ich hoffe, Euch gefällt es auch, also wisst Ihr bescheid, nie an alten Leinensachen vorbeigehen...wer weiss wofür diese mal gut sein werden, grins...









Und zum Schluss wollte ich Euch noch diesen jungen Mann zeigen, der wird in etwa knapp 3Wochen 1 Jahr alt und damit Ihr so sieht, womit ich täglich zu tun habe, fand ich dieses Bild ganz passend ;)
Bitte die blaue Garage im Hintergrund beachten, jeden Tag denke ich aufs neue, oh meine Güte, diese Farbe in unserem shabby Heim, grins...was solls, Kids happy und nächstes Jahr wird das Jungszimmer oben fertig und der Lütte kann sich mit zig bunten Sachen oben austoben, Mutti hat dann ihr Reich wieder, yyeeaahhhh....


Das Bild täuscht, der junge Mann hat seinen 12 Zahn bekommen, also er ist jetzt gerade am rauswachsen und kann schon recht gut stehen und am Sofa laufen, bin gespannt, wann er laufen wird und die oberen Regionen erobert, grins...

Willkommen an meine neuen Leser, ach ich freu mich über jeden von Euch, also, lasst es Euch gut gehen und beim nächsten Mal zeige ich Euch schon vielleicht neue Bilder aus Angies Lädchen, am Samstag fahre ich nämlich mit meiner lieben Simone wieder hin...erst zu Angie und dann ins Shabby Charm zu Weihnachtsausstellung...wer also Lust und Zeit hat, der sollte hinfahren, immer wieder eine Reise wert, Anngggiiie, wir kommen ;)

Eure Justys


Kommentare:

  1. ach justys, was soll ich sagen, deine ideen begeistern mich immer wieder! völligst!!! ;-)
    viel spaß euch beiden am samstag (guck neidisch... ;-) lach...)!
    und der kleene kampe, uuuuuuuuuuungaublich süß!
    herbstlichherzliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Du Liebe danke schön, bin aber auch immer wieder von Deinen Ideen begeistert, grins...
      wünsche Dir auch alles alles Liebe, vielleicht sehen wir uns mal wieder auf dem Flohmi...neh...

      Löschen
  2. Hallo justys ,ich verfolge Deinen Blog schon eine Weile und bin total begeistert von Deinen Ideen .
    Dein zuhause ist einfach super shabby schön . Ich freue mich schon auf die nächsten Bilder .
    Liebe Grüße aus Schleswig Holstein , Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bianca,
      danke danke schön, doch doch, ab und zu ist da mal eine zündende Idee dabei, grins...aber ich lasse mich natürlich auch sehr von den vielen wunderschönen Blogs da draussen inspirieren...bin süchtig nach tollen Blogs und die Ideen der Leute gehen ja nicht aus, zum Glück, grins...

      Löschen
  3. Oh justys,das ist ja ein Traumteil!!!
    Ich glaube solche Plaids werden jetzt öfter in den
    Wohnzimmern liegen zum kuscheln :)))))

    Sei lieb gegrüßt

    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Justys,
    das Plaid sieht wirklich wunderhübsch aus :o)
    Tolle Idee das alte Leinen auf diese Weise zu verwenden.
    Ich wünsche Euch viel Spass am Samstag und liebe Grüße auch an Simone ;-)
    GLG
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke meine Liebe,
      bin mir sicher, es wird ein toller Tag, haben uns ja immer viel zu erzählen und zum gucken gibt es bestimmt wieder was, hi hi...grüse richte ich aus, danke.
      lg
      justys

      Löschen
  5. Süß, der kleine Mann!
    Meine Tochter ist jetzt 3 und hat ein eigenes Zimmer und trotzdem fliegt hier unten Spielzeug rum, grr!
    Und deine Decke ist ein wahrgewordener Traum! Viel Freude beim einkuscheln!
    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Dein Plaid (so nennen wir die in Frankreich) ist ja wunderschön geworden!
    Und dein kleiner Mann ist wirklich goldig, aber es wird laaaannge dauern, bis er seine Spielzeuge nicht mehr ins Wohnzimmer stehen lässt. Grins ;O)
    Heute hat unser Jérome seine Legokiste schön verteilt (dabei ist er 9), hoffentlich trete ich nicht darauf !
    lg
    Chrystel

    AntwortenLöschen
  7. SOOO EINEN SÜßEN SCHNACKERLE:: hosch DU,, frecha LAUSA,... und die DECKEN,... is ahhhhh TRaum::::UIIIII IMMER GUAT DEN klona LAUSA de HÄNDE WASCHEN.. nach der SCHOKOLADE.... sonst hast;; AUF der DECKE.. patschehandis DRAUF..... ggg: HOBS no fein HEIT::: BUSSALE::: BIRGIT:::

    AntwortenLöschen
  8. Hallo meine Liebe,
    meine Email hat sich also schon auf dem Blog beantwortet. Du fährst zu Angies Weihnachtsausstellung. Ich hoffe, es auch zu schaffen :-)
    Die Decke ist ein Traum, wie gut, dass du dir die Idee nicht hast ausreden lassen!!
    Und der kleine Mann ist wirklich süß - bin schon gespannt ihn mal live und in Farbe zu sehen :-)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen