Mittwoch, 20. November 2013

Vom Pferdekopf zum ganzen Pferd

ttaaddaaa taddaaaa ich präsentiere

DAS GANZE PFERD!!!

Also es wirkt doch schon ganz anders oder? 
Ein Pferd im ganzen ;)

Mein Lieblingstischler hat ihm einen Ständer gebaut, schön mit einer Metallplatte drunter damit hier nichts umkippen kann....alle Teilchen zusammengesetzt und die Ohren bisschen nachgeschnitzt...lasst Euch von den Fotos nicht täuschen, es ist schon recht gross...Mein Vertiko und der Spiegel sind nämlich recht gross  ;)

Nein, es steht nicht dort, nur für die Fotos ;)





bin in LOVE with the Patina....ooohhh sowas von schön.....hat doch was oder?

Nun muss ich sagen, ich habe keinen Platz dafür...ja ja, immer das gleiche....aber wie gesagt, hier herrscht akkuter Platzmangel und in irgendeine Ecke oder ins Schlafzimmer, welches nicht shabby ist, da kann ich es nicht hinstellen....hhhmmm......

Mal gucken, morgen wird mir eine Anrichte aus Frankreich, ja genau, aus dem schönen Frankreich, angeliefert, eine, die genau meine Masse hat, eine mit genug Ablagefläche und  sogar einer Schublade, eine Schönheit von 1860, wird natürlich geweisselt, nee, Mahagoni ist nicht so meines...wir schauen, ob es da irgendwie passt oder wirkt...aber ich befürchte es wird zu wuchtig...

nun gut, sollte sich einer von Euch da draussen unsterblich in das Pferd verliebt haben, so melde sich bitte derjenige bei mir per Mail ;)


So, beim nächsten Mal zeige ich Euch schon weihnachtliche Vorfreuden, werde am Samstag erstmal viel Grünzeug einkaufen ;)

Morgen wird es aufregend, unser Zwerg wird 1 und darf seine erste Kerze auspusten, oh mensch, das Jahr ist so schnell rum und ja, ich weiss ganz genau, WO die Zeit geblieben ist, grins...

Bis die Tage Ihr Lieben!!!

Eure Justys