Sonntag, 1. Dezember 2013

1. Advent und ich wurde schon reich beschenkt!!!

bin immer noch total aus dem Häuschen, heute mal wieder, nach langer Zeit wagte ich mich auf unseren eher trostlosen Flohmarkt in Bremen...gleich der erste Stand, BINGO....

wunderschöne uralte Baumspitze mit Glöckchen und drei Glocken dazu....ich grinste...

nächster Stand, oh wow....der Händler kam dann endlich mit seinem Käffchen und ich fragte ihn gleich nach den Preisen von diversen schönen Stücken....BINGO, BINGO, BINGO

Kennt einer von Euch die uralten doch wohl eher seltenen Nikolausmänner aus Dresdner Pappe? Dieser hat einen Wackelkopf und ich kann nur sagen, bei Sammlern mit einem sehr hohen Wert, weil auch sehr selten...meins...

dann noch eine kleine Christbaumspitze....eine schöne Kugel.....und zwei Kerzenhalter für den Baum, unten baummeln so kleine Zapfen als Beschwerer.....

ja und weil ich anscheinend so nett war, gab es noch etwas dazu...die goldene Krone ist oft in antiken Bilderahmen mit kleinen Spiegeln zu finden..wurde zu goldenen Hochzeit verschenkt...ja, was soll ich sagen, DANKE...


so reichlich beschenkt schlenderte ich weiter...oh je, das Stück der Begierde hielt eine Frau...ich guckte und guckte und wollte ja nicht mein Interesse wecken....und plötzlich sagte die Dame, ach, ich habe genug davon, nehmen Sie doch die Püppi....dreifaches BINGO für mich, wollte ich schon immer haben, die Püppi hat ein tolles handgenähtes Spitzenkleidchen, welches ich noch gerade wasche.....

ach, ich fühlte mich wie zu Weihnachtszeit unterm Tannenbaum...es wurde besser....

kurze Zeit später ein Spiegel von 1880, ach, Foto später, ist in der Garage...auf jeden Fall so ein eckiges Teilchen welche schon so in Villen hingen.....ach, ich zeig Euch mal nach der Behandlung das Schmucke Teilchen....

Und zum Schluss...tadaaaa.....was steht da so einsam und wartet auf die justys....ja, ein französischer Rasierspiegel, zum klappen mit einer sowas von tollen Patina....sowas von erschwinglich....DANKE DU ERSTER ADVENT, ich bin soooo happy....

Muss alles erstmal behalten, ist schon dekoriert oder die Idee ist schon da, wo es hinsoll..... wollt Ihr mal gucken? 








Die Bilderqualität ist im Moment nicht die beste, das Licht lässt einen im Stich...
Bin im Moment eh total aufgedreht, mein Mann hat meinem grössten Projekt zugestimmt...ich bekomme ein neues Schlafzimmer...yup, alles neu macht der Februar...wir wollten eh das Arbeitszimmer auflösen, es zieht in unser über 20m² grosses Schlafzimmer ein. Unser Lütte bekommt endlich sein Reich, da muss vieles von dem Vermieter gemacht werden,sagen wir mal, komplett Renovierung, Tapten runter, neu, Farbe, Teppich raus und endlich ein neuer heller...und weil dann schon dabei, wird der helle Teppich gleich im obigen Flur verlegt und die Treppe bekommt endlich auch eine hellere Version...und weil alles sich dann anbietet und ich endlich ein shabby Schlafzimmer in hell haben möchte, wird es passieren....der Schrank ist schon ausgesucht, nächste Woche schau ich mal in Ruhe nach schönem hellen Laminat in Holzoptik...das Bett wird aufgepimt und ich lasse schon mal paar Stöffchen nähen...und wie ihr seht, die Ideen gehen nicht aus, eigentlich ist das Bild schon im Kopf...das passt der neue Rasierspiegel prima ins Konzept...ich halte Euch auf den laufenden, Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste, über den Dreck, Lärm und Staub schimpfe ich dann hinterher....grins...

Ihr Lieben, noch einen schönen ersten Advent, wir machen gleich die erste Kerze an, freu...
machs gut,
Eure Justys