Donnerstag, 9. Januar 2014

Meine Landhausküche

ja, die werde ich nicht mehr haben können, grins...aber vielleicht könnt Ihr Euch noch erinnern, dass ich Euch Küchenbilder meiner Miniküche versprochen hab?

Das war im Zusammenhang, Frau baut sich Tisch, lässt sich Tisch bauen, sorry... aus alten Nähmaschinengestell....

Ja ja, es ist so lang her, aber vergessen hab ich Euch nie...trotz der Grosszügigkeit der Wohnung und meiner Meinung nach zu vieler Flure, ist die Küche sehr klein geraten...also ich kann kochen, zu zweit wirds eng, wenn man nicht kuschlen möchte...wir schaffen es trotzdem im Moment noch zu viert an dem Tisch zu sitzen...statt Stühlen dienen weisse Hocker und ein uralter wunderschöner weisser Klavierhocker...ja und weil die Wand über dem Tisch so kahl war, hab ich das riesengrosse Ziffernblatt aufgehangen...so dient es nicht nur als Magnetwand, Bilderhalter sondern macht die weisse öde Wand noch richtig fesch...bin aber gerade dabei, meinen Mann vorzubereiten...die halbe Wand soll nämlich mit Holzpaneelen verkleidet werden..es ist einfach praktischer, nicht ständig die Wand streichen zu müssen, Holz ist da robuster und lässt sich mal schneller abwischen...das wollte ich gerne erledigt haben, bevor der Lütte mit dem ersten Lüffel den er alleine in die Hand vor seinen Teller bekommt, Essbares an die Wand klatscht, grins...also hier meine Küche, ok, gelogen, Ausschnitte der Küche, aber ich hab nicht mal den Platz um besser zu fotografieren, ehrlich...grins...





Und wer jetzt glaubt, so aufgeräumt, ohne E Geräte und co siehts immer aus, ja der ist selbst schuld...

Arbeite noch daran, weniger Toaster, Kaffeemaschine, Wasserkocher und Co zu haben, aber leider ist dies nicht umsetzbar...kennt Ihr doch, am liebsten alle Geräte in weiss, ja, aber so ist das nur ein Wunschgedanke, aber nicht immer erfüllbar...

Mein Kopf brummt, Nächte sind bescheiden, weil der Lütte viel verarbeitet und zudem hab ich mir den Kiefer wohl beim nächtlichen Zähneknirschen verknackt, so dass ich jetzt zum Zahnarzt muss, heute, dann Röntgen und gucken, dass ich hoffentlich mit Massagen wieder meine Kiefernstellung zurückbekomme, denn so macht es keinen Spaß und ich kann kaum kaufen und zubeissen schon gar nicht...so ein Mist...

Trotzdem sind viele Ideen nachts entstanden, so hab ich mich gegen Tapeten in Mians Zimmer entschieden, es wird nur feinverspachtelt und eine schöne sanfte Farbe kommt drauf...ich denke, in den nächsten beiden Jahren kommen auch bei Kamila die Tapeten runter...dann bin ich schon fleissig am Deko aussuchen, es soll ja vintage werden, aber auch praktisch für den Jungen...eine Idee hab ich schon umgesetzt, zeig ich Euch gerne beim nächsten Mal unter DIY...ich bin begeistert, hoffe, Ihr dann auch....ja und gestern hab ich mich dann dazu entschieden, ja, ich, denn mein Mann überlässt mir hier volle Gestaltungsfreiheit, dass wir die eine Seite vom Schlafzimmer, dort wo das Bett und die Hauptdeko stehen wird, auch von der Tapete befreien werden...es wird wieder fein verspachtelt und nur diese Wand wird farblich in einem zum Laminat passenden Taupeton, sehr sanft und seidenmattglänzend abgesetzt...lasst Euch überraschen, ab dem Februar gehts richtig los ;)

Ihr Lieben,
jetzt muss ich mal den Lütten frische Windeln verpassen, grins...
bis dahin,
dicken Kuss
justys

Kommentare:

  1. Huhu du Liebe,
    autschn......so eine Kiefergeschichte tut arg weh. Das kann mit Massagen weg gehen? Na das wäre ja toll, denn ich habe auch ein Problem damit......allerdings liegt bei mir eines der Kiefergelenke nicht ganz richtig in seiner Pfanne und da müsste mir nun eine Schiene angepasst werden, die man......nu halt dich fest......IMMER tragen müsste und NUR zum essen rausnehmen darf......für......halt dich nochmal fest......1-2 JAHRE! Na ich hab' entsetzt geguckt, denn aus dem Zahnspangenalter bin ich ja nu' raus und will mich auch nich' wieder so fühlen *seufz*

    Deinen Kalvierhocker könnte ich dir vom Fleck weg moppsen - so eine schöne Patina!
    Und die Idee mit den Panelen ist klasse. Ist ja nicht nur pflegeleicht, sondern sieht auch gleich so schön gemütlich (stylish noch dazu) aus ;o)

    Endlich mal jemand, der keine RIESGE Landhausküche hat, sondern auch mit etwas kleinem, aber feinem klar kommen muss. Könnt dich grad drücken ;o)

    Alles Liebe und dem Kiefer shcnell Gute Besserung!
    Kim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kim, ich drück Dich jetzt auch mal gganzzz dollleeee!!!
      Also, da fragt der Zahnarzt meines Vertrauens, ob ich den gestürzt wäre oder einen Schlag bekommen hätte...hhhmmm!!!!!!!!!!!! Nee, wirklich, nee, das kam vom Zähneknrischen, ich sags doch, die besten Ideen träume ich, ist doch klar...auf jeden Fall keine Fraktur, da hab ich den grossen Muskel sehr in Mitleidenschaft geknirscht, grins...jetzt 6 mal Massagen und dann gucken wir...wenn das nicht hilft und ich mein lecker Filetstück immer noch nicht vernünftig kaufen kann, schnief...muss ich ins Krankenhaus,halt Dich jetzt mal bitte ggannzzz doll fest...dann bekomme ich Botox in den Muskel gespritzt..während er so redetet sah ich nicht den Muskel locker werden, sondern die Sache jetzt ganz anders...nämlich faltenfrei, ich lach mich weg...nee nee, ich lass schön massieren....und das mit der Zahnspange kann ich nachvollziehen, aber ich glaube nicht, dass bei Dir Massagen helfen....hhmmm...geht da nicht vielleicht etwas mit Osteopathie oder Akkupunktur...ich bin ja ein grosser Fan von sowas....dicken kuss
      justys

      Löschen
  2. Du, das Problem mit Wasserkocher, Toaster, Kaffeemaschine habe ich auch und suche händeringend nach einer Lösung! Eine zeitlang habe ich den Toaster immer in den Schrank gepackt, aber das war auch keine Lösung!
    Ich frage mich echt wie die anderen Bloggerinnen das immer schaffen ...
    Deine Schnuckelküche hast du toll dekoriert!
    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja, ich verrate Dir jetzt das Gehemnis der anderen Bloggerinen...entweder weisse Geräte und grosse Küche vorhanden oder alles fürs Bild weggezaubert, grins...da würden hier die Leute schauen, wenn der Toaster weg wäre, obwohl ich mir jetzt einen weissen wohl kaufen werde, der hier ist eh olle...ja aber alle anderen Geräte, grins, doch warte, unser Sodastream mit den tollen Glasflaschen, ja der ist weiss...dafür gleich mehr bezahlt, grins...
      glg
      justys

      Löschen
  3. Hallo justys , Ich heiße Bianca und verfolge Deinen Blog schon eine ganze Weile und bin nur
    begeistert von Eurer Wohnung . Auch ich liebe den shabby look in weiß . Ich habe gerade unser Wohnzimmer in taupe Farben tapeziert und kann nur sagen es sieht super aus und die weißen
    Möbel heben sich viel besser ab . Bin schon gespannt wie es bei Dir weitergeht . Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bianca,
      oh danke, das freut mich doch sehr...und taupe Farben in Verbindung mit weiss finde ich mega edel und passt immer...da kommen die weissen Möbelchen gleich besser zu Geltung...oh ja, bin auch gespannt, wie es hier weitergeht, grins...ich werde berichten,
      Dir einen schönen Abend noch,
      justys

      Löschen
  4. ALS ALLER ERSCHT;;; GIBSCH DEIN KLOAN SCHNACKERLE AH BUSSAL VO MIR...und jetzt zu deina KUCHL... i find den TISCH.. meeeegaaaa coool:: HAB MIR SO AN tisch.. fürn GARTN gmacht.. hob ah soo ah GAUDI damit:: HOBS NO FEIN.. bussale bis bald:: BIRGIT::

    AntwortenLöschen
  5. klein aber fein! deine kleine puppenstubenküche ist entzückend!
    deinem kiefer gute besserung!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen