Montag, 24. November 2014

neue Stühle will die Frau

und hat sie auch bekommen!

Ich wollte bisschen weg von der Gründerzeit Richtung. Ich mag ja so das französische....

Die Stühle, ja das war mal Liebe auf den ersten Blick! hmm mal wieder, gelle...Die haben wieder so Rollen aaacch....

Also hab ich wieder fleissig gestrichen und patiniert...Nein ich bin kein Gegner vom Originallack aber wenn abgestossen und gelb und der Schmutz nicht mehr runter zu bekommen ist ja dann entscheide ich mich lieber für das Streichen und auf alt wieder trimmen....

Und weil ich so in Laune war und mir das ovale so gut gefällt, lasse ich mir gerade von meinem Lieblings Tischler eine ovale Tischplatte anfertigen. Da können wir dann zu 6 st bequem sitzen und irgendwie passt es so gut zu den Stühlen...

Nichts hat gewackelt. Sie müssen nur neu aufgefüllt werden damit man in dem Sitz nicht so tief einsinkt....ja und dann neu bezogen....

Und hier kommt meine Liebe Méa ins Spiel!

Ja huch fragt ihr euch bestimmt! Waarumm....Grins

Die Liebe Zauberfee hat mir im Herbst ein Leinenlacken auf einem Hamburger Flohmarkt erbeutet...alleine wie die Liebe den Ton des Leinen beschrieb war ein Gedicht wert...schade ich hab Die Mail nicht mehr aufbewahrt aber immer wenn ich das Lacken sehe denke ich an etwas pudriges mit Hauch von bisschen rose in grau....ein Traum....ja und mit diesem Traum Stoff werden sie gerade bezogen...freu freu...

Hier das Vorher! Ohne Anstrich!








Ich bin schon sehr gespannt vor allem wie es hier wirkt. 
Zum Glück haben wir noch zwei andere abgerundeten Stühle, zwar sind diese höher aber ich hoffe trotzdem dass es ein schönes Gesamtbild ergeben wird.

Also seid gespannt -  ich bin es!.

und am Freitag geht es wieder nach Holland zu einem privaten Xmas Event. Freu mich ganz dolle denn ich fahre mit einer ganz lieben Kundin aus Bremen die schon viel länger die Leidenschaft zum brocante teilt wie ich!

Bericht folgt...

Macht es euch kuschelig mit ganz vielen Kerzen!

Eure Justys