Freitag, 12. Juni 2015

Pfingstrosen in einer Teekanne????

eigentlich war sie für meinen Shop gedacht, die wunderschöne uralte Teekanne mit Deckel...das Muster schon sehr verrieben, aber die Patina, die liess mich nicht los...gerade als ich diese fotografieren wollte fürs Lädchen, ja da entschied ich diese zu behalten, gerade die schönen ach ich liebe sie immer wieder, die wunderschönen Pfingstrosen haben es mir mit der Kanne angetan...nun bleibt sie vorerst bei mir..haaaaaaahhhhhh...

































und es gibt wieeeder mal ganz viel schönes und neues in meinem by justys Dawandshop!

Allen da draussen möchte ich vom Herzen danken, für die zahlreichen Glückwünsche zu der JDL Reportage in der Juni Ausgabe! Habe mich wirklich über jedes Wort wie ein kleines Kind gefreut und weil ich Euch danken möchte, werde ich im nächsten Post eine kleine Dankesverlosung starten, was es gibt, ja das verrate ich Euch auch beim nächsten Mal ok????

Drück Euch alle da draussen, schön dass es Euch gibt!!!

#Eure justys

Kommentare:

  1. Liebe Justys,
    wie konntest Du nur eine Sekunde darüber nachdenken, diese wundervolle Kanne zu verkaufen? Die hat quasi auf diese Pfingstrosen gewartet und nimmt danach auch gerne andere Blumen auf :-)
    Ich habe die Reportage dank Post-Streik erst leicht verspätet gelesen, Gratulation, auch wenn nicht alle Fakten stimmen, wie wir wissen.
    Hab ein feines Sommerwochenende, vielleicht sogar mit einem brocante fair? Karen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Justys, ich glaube deine Entscheidung war absolut richtig. Unterstütze dich sogar dabei, diese tolle Teekanne müsste auch bei mir bleiben. Tolle Bilder, Pfingstrosen sind einfach genial.
    Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  3. Liebes, das kommt mir sehr bekannt vor. Da will ich mich trennen und fotografiere die guten Stücke ein letztes Mal und dann finde ich sie so toll…. Okay, vielleicht noch mal ne Nacht drüber schlafen oder vielleicht ein Jahr ;-)
    Zauberhafte Rosenbilder und der Bericht in der JDL ist so wunderschön geworden.

    Ich hoffe, Dir geht es wieder gut und Du kannst das Wochenende in vollen Zügen genießen.
    Liebste Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Justys,
    wieder ein ganz zauberhafter Post von Dir...
    GLG Iris

    AntwortenLöschen
  5. Ja und der Untersetzer daaa - dolles Ding, mitsamt der Kanne. Und jaaa - nach Pfingstrosen bin ich auch verrückt! Den Beitrag in der JDL habe ich genau studiert und der kleine Lüster über dem Esstisch - so ein tolles Stoffkabel - ; ) hat der! Meine hängen hier teilweise noch wild rum das man beinahe Turnübungen machen kann - DAS werde ich auch mal ausprobieren. DANKE für deinen federleichten Post mit wunderschönen Bildern. Ganz liebe Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  6. hallo justys
    wunderschön sieht das aus. so richtig romantisch
    liebe grüße kuni

    AntwortenLöschen
  7. Justylein, ich wünsche Dir ein herrliches Wochenende und dass ihr alle wieder ganz gesund seid :)
    Danke für die schönen Bilder, alles Liebe, Deine Méa

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Justys,
    die Kanne hätte ich auch behalten.
    Mir geht es auch immer so....fürs Lädchen gedacht
    ...und dann doch behalten ;)
    Drück Dich Deine Bianca

    AntwortenLöschen
  9. OHHHH,,, i hob fast de gleiche FARB..
    naaaa nit de von da KANNDL....
    von de BLUMAL::::
    ABER des KANNDAL hätt i ah gern ghabt,,,gggg
    hob no an feinen ABEND
    busssale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Justys,
    die Kanne gönn ich dir:-) Aber dieser schöne Untersetzer (Schmacht:)))) Würdest du den verkaufen???
    Bin schon lange auf der Suche nach so einem schönen Teil.

    Liebe Grüße
    Irs

    AntwortenLöschen