Mittwoch, 7. Oktober 2015

Neues und "think positive"

leider bin ich immer noch nicht fit, nach gefühlten Monaten habe ich heute meine zweite Antibiotika Dosis bekommen, die erste half nicht und ich sags Euch, entzündete Nebenhöhlen sind nicht ohne!

Meinen Lütten hat es ja auch schon die dritte Woche so erwischt, jetzt gab es auch für ihn kein Zurück mehr, seit gestern bekommt er auch nun Antibiotika. Glaubt es mir, ich bin nicht dafür, aber wenn alles nicht hilft und es den Kleinen schlechter geht und sie husten und der ganze kleine Körper rüttelt sich, da will man einfach nur noch Hilfe. So gehts im nach drei Gaben schon wesentlich besser, unglaublich, er turnt rum, hat wieder Appetit und das schönste, ich höre so gut wie gar kein Husten mehr....

ich bin derzeit am umgestalten und neu umräumen, muss mich von der Müdigkeit und der ständigen dichten Nase ablenken...so durfte wie Ihr schon gesehen habt, die neue Kommode einziehen und wer genau hinschaut, der sieht jetzt dass es eigentlich eine Waschkommode ist, seitlich gibt es eine Umrandung und einen ganz ganz dünnen Marmor, so hat sie eine ganz besonders schöne Form und passt herrlich zu uns ins Wohnzimmer...auch habe ich ihr neue Griffe verpasst, die alten gingen gar nicht...und wenn Frau mal wieder in Holland ist und sich von den schönen Häusern inspirieren lässt, entstehen Ideen, die wollen bei mir immer ganz ganz schnell umgesetzt werden...und ich kenne mich ja gut, meistens finde ich auch noch sowas von schnell die richtigen Schätze...so war gleich die Kommode, der Hutständer, Mützchen, Amphore und die Büste aus Wildseide an einem Weekend gekauft...

Und jetzt mal wieder mein Spruch, "das alles schenk ich mir schon mal selbst zu Weihnachten" grins...

Ok, dass das Geld wieder verdient werden muss, ist klar und dass ich dafür krank unterwegs war, einmal 1200 km an einem Weekend will ich auch mal hier loswerden, neh...soviel zu Geschenken, die haben aber auch immer leider ein ABER, grins...

nun gut hier zeige ich Euch mal meine fertig dekorierte Kommode, hachhhhhhhhhhhh...















und weil es im Moment zuhause alles sehr entspannt ist, die Grosse ist auf Klassenfahrt, der Lütte ist zufrieden mit seinen Bauklötzen kam ich endlich dazu, Fotos zu machen fürs grosse Update!

Also wer Lust hat, schaut in meinem Dawandashop, ab 20 Uhr könnt Ihr nach Lust und Laune stöbern! 







Das brocante weekend hab ich mit der lieben Silke von lapetitebrocanterie verbracht, auch sie hat wieder einmal traumhaft schöne Schätze a la Silke mitgebracht, also auch da ganz schnell reinschauen!

Danke möchte ich all meinen Kundinnen sagen, die soviel Geduld beim Warten auf ihre Pakete gezeigt haben, also nochmals dankeschön! 
Was wäre ich ohne Euch!

Ich wünsche Euch einen angenehmen Herbstabend, bleibt mir ja gesund, die nächsten Brocante Märkte warten, ich möchte doch gerne gesund, frisch und munter hin, drücker
justys

Kommentare:

  1. Ein Traum ist bei dir eingezogen liebe Justys behälst ihn jetzt doch den Rahmen.
    Sieht alles traumhaft schön aus bei dir.........

    Wünsche dir gute Besserung sei lieb gegrüßt

    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Süsse nein, das ist mein Spiegel, der Rahmen ist noch grösser, also noch zu erwerben, wenn du willst,lg justys

      Löschen
  2. liebe justys
    die kommode und die deko darauf hast du tatsächlich perfekt in szene gestellt. da passt einfach alles.
    und ja, so eine nasenebenhöhlenentzündung ist grausam. hab ich heuer im winter gehabt und ich dachte, mein schädel spaltet sich. da helfen nur mehr antibiotika (und rotlicht bestrahlen). hoffe, du kommst nun endlich wieder auf die beine. alles gute dir und deiner family
    bussi kuni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh jaaaaaaaaaa, die Rotlampe, krame ich morgen raus, jetzt inhaliere ich und nehme so Zeug soll super sein, zu dem Antibiotika...lg justys

      Löschen
  3. Justys it is all so beautiful!!!! I send you well wishes...it is miserable to be sick for so long. Try to rest it really is how our bodies heal. Peace & love. xo Kerrie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Kerrie its so sweet, thank you so much!!!!!!! kisses back justys

      Löschen
  4. Liebste Justys, ich drücke gaaanz, ganz doll! Habe bis vor ein paar Tagen auch Antibiotika nehmen müssen und konnte mich zwischen Mittagsschlag und frühzeitig zu Bett gehen eher wenig aufraffen. Aber mit den fallenden Temperaturen geht es aufwärts ;)
    Gute Besserung an das kleine Hustelinchen!
    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh wie lieb, danke schööööööööööööön!

      Löschen
  5. Justilein, Mönsch, nu aber auf gesund programmieren! Du Ärmste. Königs haben zur Zeit aber auch was, so ne fiese Kopfgrippe, aber die hatte nicht mit unseren Heilerde, Heiltee ect-Attacken gerechnet und wird nun gefoltert. Ha! Und rate mal, wer nu hier hängt. Der kleine Sack a perl. Jawohl, genau DER Leuchter, Du weißt schon. Somit wurde ich doch noch gekrönt :))
    Lass uns den Herbst erobern und nicht umgekehrt, wir werden obsiiiiegen, einen dicken und internetmäßig keimfreien lieben Knuddler, Deine Méa

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön dekoriert und fotografiert! Da bekomme ich auch große Lust, hier bei uns endlich mit dem Umgestalten weiter zu machen ;)
    Ich wünsche Dir gute Besserung, liebe Grüße,
    Monika
    (die im Moment selber auch noch mit einem hartnäckigen Infekt zu kämpfen hat und daher gar nicht in die Pötte kommt)

    AntwortenLöschen
  7. Auf den großen Fotos hier sieht das alles noch viel schöner aus :-) Mir gefällt das gerade gut, das es eine Waschkommode ist mit dem dünnen Marmor und den beiden "Brüstungen". Kurier Dich bloß richtig aus, nicht, das die NN-Entzündung ins Chronische hinübergleitet!
    Ich halte bisher tapfer durch obwohl alles schnieft und hustet. Kann ich auch nicht gebrauchen, will schon wieder urlauben ;-)
    Liebe Umärmelung, Karen

    AntwortenLöschen
  8. Liebste Justyna,
    erhol dich gut und lass dich nicht unterkriegen - aber das tust du ja ohnehin nicht! Deine Brocanteschätze sind wundervoll und ich gehe davon aus, dass dich der Anblick deiner bezaubernd dekorierten Kommode schon ein bißchen aufgerichtet hat!
    Fühl dich gedrückt,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Liebste Justys, oh das hört sich aber alles weniger gesund an... Mein Geheimrezept bei Nebenhöhlenproblemen ist immer Salzwasserdampf schnüffeln.... hilft mir total, ist nicht unangenehm und nicht zeitaufwendig. Also weiterhin toi toi toi.
    Deine Kommode ist ein Träumchen.....wunder wunder hübsch. Neid!!!!
    Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  10. A safe fast recovery, and steam your sinus often white hot steam. You must keep them moist for proper drainage. Your photos are amazing as well as inspiring.

    Xx
    Dore

    AntwortenLöschen
  11. Justilein, nun wünsche ich dir eine schnelle, gute Besserung, es ist aber auch manchmal wie verhext. Und wenn sich das einmal festgesetzt hat, dann braucht es ein Weilchen bis man wieder so richtig auf den Beinchen steht! Deine Bilder sind wieder zum Träumen und schön, alles so luftig, so hell und so leicht. Wie sehr ich das mag! Nun schon dich noch ein Weilchen, achte auf dich! Von Herzen, dein Meisje

    AntwortenLöschen