Samstag, 31. Dezember 2016

PREVIEW im eigenen WEBSHOP by justys

oh oh heute ist es soweit, nicht nur Silvester, nein nein, die Spannung steigt....denn morgen, ja morgen wenn alle mit den guten Vorsätzen beginnen möchten, werden, da beginnt das Rad sich neu zu drehen...habe viel nachgedacht über Vorsätze, sehr lange! Nehme mir am besten nichts vor, weiss aber definitiv dass mein neues Jahr anders werden soll wie dieses und was soll ich sagen, ich bin mein eigener Herr, also muss ich dafür auch was tun!

Der erste Schritt ist schon getan, die Eröffnung meines neuen Webshops und damit ich Euch allen schon eine kleine Vorfreude machen kann, gibt es in der Preview schon ein  paar schöne brocante Schätze zu sehen, die morgen ergattert werden können!

Wollt Ihr mal schauen, dann hier klicken PREVIEW!  








Euch Ihr Lieben, nochmals vom Herzen, rutscht gut rein, bleibt gesund, munter und möge es friedlich bleiben!
Ich freu mich auf ein neues Jahr 2017 mit Euch!
Eure justys

Dienstag, 27. Dezember 2016

Neues Jahr, neuer eigener WEBSHOP

Ihr Lieben,

ich hoffe, Ihr hattet alle erholsame und besinnliche Weihnachten. Habe keine Bilder gemacht, denn das Licht war immer schlecht und auf Krampf wollte ich nicht...es war schön dekoriert, so wie ich es mir vorgestellt habe und nun ist alles bis auf den Tannenbaum, den die beiden Männer oder besser gesagt der Mann mit dem Lütten gekauft hat und geschmückt hat, abgeräumt...der Baum darf noch bleiben, sie haben sich doch soviel Mühe gemacht....

Justys jedoch musste hier wieder wirbeln und klar Schiff machen, ich brauche das,wirklich...sauber, neu dekorieren, Hyazinthen, Amarilles....ach jaaaaaaaaaaaaaa und saubere Fenster schaffe ich hoffentlich auch noch die Tage, also vor Silvester grins....

Wir haben die Tage genossen, aber ich bin ehrlich, die sind auch schnell vorbeigeflogen und ich habe viel Zeit in der Küche beim Tortenbacken, Kuchenbacken verbracht....Heiligabend bei 15 Grad plus ist nicht gerade toll, hm.......das Essen und die Bescherung waren klasse und wirklich entspannt....ja und der 1. Weihnachtstag ist ja immer bei uns Geburtstag der Tochter, sie wurde schon 10!!! Genau, wo bitte sind diese 10 Jahre hin?????
Am 2. Tag haben wir uns die Bäuche mit Grossfamilie beim Griechen vollgeschlagen, hossaaaa....und dann gemütlich mit den Kids bei Sturmwarnungen hier, einen Film mit vielen Kerzenlicht angeschaut....

und ausserdem habe ich jegliche Nerven, Geduldsfäden und weiss ich noch was an dem Aufbau des eigenen Webshops verloren............jetzt fragt ihr Euch, was kein Dawanda mehr???

Genau, kein Dawanda mehr, bin jetzt eigener Chefeeeeeeee, hi hi....wer mag schaut hier, erst ab dem 1. Januar 2017 werde ich den webshop für alle sichtbar machen, jetzt seht ihr nur das, was gesehen werden soll, Spannungggggggggggggggg!!!




Was ihr aber machen könnt ist folgendes, mir Eure Meinung zum Layout sagen. Das Bild welches ihr dort sehen könnt, ist mein Privatbesitz, eins aus Frankreich mitgebracht, uraltes Pastellbild vor 1900 und ich liebe dieses Gesicht..ich wollte etwas auf meiner Seite, was für mich steht und ich finde, es ist ein tolles Bild!

Des weiteren könnt Ihr Euch schon für den Newsletter anmelden, dann bekommt ihr immer eine Mail, wenn Neues im webshop eingestellt wird.

Ab dem 1. Januar 2017, ich denke mal, früh morgens, schalte ich den webshop frei, habe über Monate schöne Dinge für Euch gesammelt, bin meinem Stil treu geblieben, muss aber alle Fans die weiss erwarten, enttäuschen...es wird einiges an verblassten Farben geben!

Ich hoffe, ich konnte Euch ein bisschen neugierig machen und freue mich über jeden Besucher!

Bis dahin, wünsche ich Euch allen ein friedliches friedvolles gesundes, glückliches und spannendes neues Jahr 2017!!


Eure Justys

Freitag, 21. Oktober 2016

der Hebst die neue Weihnachtszeit oder wie????

bin echt verwirrt, ich habe gerade wirklich gerade mich damit abgefunden, dass der Herbst nun da ist, da sehe ich schon unruhige Leute nach Weihnachtsdeko suchen, in den Läden strahlen mit bah bah, Lebkuchenherzen an und die ersten Weihnachtsreportagen habe ich auch schon gelesen.......

MOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMENTTTTTTTTTTTTTTT; also ich bin noch nicht soweit, waaaaaaaaaaaaaaartettttttttttttttttt doch mal...........können wir nicht erstmal den schönen goldenen verregneten Herbst mit Laternenlaufen, Kastaniensammeln, diversen Erkältungskrankheiten, nassen Füssen und den Unmengen an heissem Tee geniessen.........bööööööööööööööööteeeeeeeeeeeeeee!!!

Weihnachten ist noch lange lange hin, so fertisch..........und weil ich endlich mal vor einer Woche bisschen den Herbst ins Haus geholt habe und die Terrasse fast Winterfest gemacht habe, beschloss ich nun, die schöne gemütliche Zeit, draussen zu kalt, brrrrrrrrrrrr, Kind wieder schön von Fehmarn Bronchitis mitgebracht, fragt lieber nicht,ist soooooooooooo.....nun ja auf jeden Fall war mir nach Aufräumen, dann entdeckte ich die gesammelten getrockneten Pfingstrosen und zack, die Idee daraus einen Kranz zu machen.......passt prima in die Herbstzeit und man hat Jahre eine tolle Deko...wie danach das Wohnzimmer aussah, erspare ich Euch lieber neh........





Bis bald, dann zu Weihnachtszeit Ende Oktober ,grins, neh....
bleibt gesund

Eure Justys

Donnerstag, 13. Oktober 2016

franske Magazine noch zu haben

wollte es Euch gerne nochmal hier zeigen, einige französische Magazine sind noch hier zu haben, tolle Bilder, mal anders wie aus unserern gewohnten Zeitschriften.....irre Häuser, tolle Dekos, Farben, weiss...alles zu haben, schreibt mir ruhig an, wenn Ihr was haben möchtet! Justys mail!

 Seid gewiss, auch wenn das Cover manchmal sehr eigenartig ist, so ist der Inhalt umso doller, versprochen!!!!!!!!!!








Ich mache mal wieder die Kerzen an, ui, das wird ungemütlich draussen, Tee wartet auch schon und morgen auf nach Fehmarn!!!!!!!

Eure Justys

Sonntag, 9. Oktober 2016

Die Farbe Granatapfel-Rot zieht für den Herbst ein und neues aus Frankreich

wo ist mal wieder soviel Zeit geblieben.....der Herbst ist nun tatsächlich da, wir haben die Heizung an, die Teelichter brennen und ich gönne mir jeden Tag frisch aufgebrühten Tee........herrlich....

es waren schöne Tage in Frankreich, leider war der sehr grosse Antikmarkt aufgrund der dortigen Situation und den zu treffenden Vorbereitungen deutlich geschrumpft....schade, nicht dass wir uns schon so immer verlaufen hätten und irgendwie liefen wir immer im Kreis herum, hm, zwei Blondinen oder die bösen Strassen....egal, es war aufregend und schön, ABER, es gab immer wieder Regen, erst bisschen, dann bisschen mehr dann noch mehr...dies stand in der Wettervorhersage so gar nicht, null und nischte und so war das Einkaufen doch bisschen schwieriger als gedacht......boaaaah....


Nun hat sich Frau aber wie immer etwas mitgebracht, es ist ein neuer Lüster, die Elektrik ist entfernt und nun leuchten Kerzen über uns........der Leuchter hat zig mundgeblasene Glaskugeln, so schön, sieht aus ob Frau Seifenblasen und Tropfen über sich hätte........achhhhhhhhh, Schmach........ja und dann endlich, nun kann ich eine uralte antike Glascloche, Glasglocke mit einem umwerfenden dicken Knauf, das Glas schön schief, mundgeblasen, meine nennen....verdammt, wieder so viel für mich gekauft, wollte doch mehr für frankie´s brocanteria shop.......ahhhhhhhhhhhhhhh.....

so lasse ich ein paar Bilder sprechen, diese Schätzchen ziehen in den Shop franki´s brocanteria ein




 ist der nicht irre süss...ein antiker ehemaliger Brüllbär, tolle Glasaugen, Leinen, Restfellchen und mit Stroh gefüllt.........love him


 tolles Set aus Wachsblumen



 dies schöne Set ist ein Kommunionsset bestehend aus einem Kränzchen und Medallion, ein Ansteckblümchen dazu, ein Miniring und eine Haarsträhne....so entzückend.....und noch nie gesehen...

 

eine riesengrosse Schubladenstoffbox, ui da wären wieder diese Blumen in diesem schönen Rosa und dem Rot, uiiiiiiiiiiii

 

und hier ein Wachsblumensträusschen.....


Ausserdem habe ich mich mal im französischen Supermarkt ausgetobt, oh je, da darf man Frau nicht nochmal hinschicken........diese Schokolode und der Kuchen............oh Himmel...........und endlich zig von Zeitschriften, vintage, brocante, shabby und chic, hach, auch das findet ihr im Shop.......bin verzweifelt, will dann alles streichen, neu dekorieren und unbedingt haben............ohhhhhhhhhhhh


ja und warum ich den Granatapfel so liebe, weil ich ihn nicht nur gerne futtere sondern auf dem Tisch gerne dekoriere.......es ist einfach ein wunderschönes Granatrot, diese Form, diese Farbe.....habe nun auch endlich ein passendes Samtkissen im Wohnzimmer auf dem Sofa, welches nicht nur vintage verblasstes Grün hat sondern noch dieses Granatapfelrot...es ist warm und sinnlich und gibt Farbe......und es ist eine so verdammt mist Arbeit, diese zu pullen, ok, ok, höre auf, sonst schreibe ich hier noch Geschichten übers richtige pullen.....

nächstes Weekend besuche ich endlich meine liebe Freundin auf Fehmarn, seit wir dort nicht mehr unsere Sommerferien verbringen, habe ich Schwangerschaft, Geburt und jetzt schon fast das zweite Jahr verpasst, Mist, so gehts natürlich nicht.......so werde ich es geniessen, die Insel, meine Freundin mit Familie, unsere freie Zeit auf der Insel.........

Wünsche Euch bis dahin alles Liebe, bleibt gesund und futtert Granatäpfelkörner, das hat Vitamine sage ich Euch, hi hi......




Eure Justys

Montag, 19. September 2016

Neue shoperöffnung "franki´s brocanteria"

hallo, oh es tut mir leid, hatte privat hier soviel um die Ohren, dass ich die Verlosung total verpeilt habe...
Bitte habt Nachsicht, ich werde es umgehend ändern und möchte gerne der lieben Tatjana, Tanja Living und Mogli-kreativ eine Zeitschrift zukommen lassen, bitte mailt mir doch Eure Adressen oki?

Bei uns ist viel los, die Schule hat meine Tochter fest im Griff, und leider, mich damit auch...Ende des Jahres fällt eine Entscheidung, welche Schule wirds werden..glaubt es mir, kostet mich im Moment sehr viele Nerven, von wem das Kind diese Diskussionsbereichtschaft und diese ständigen Argumente hat ist und bleibt mir ein Rätsel...würde man sie dagegen täglich in einen Pfedestall stecken, ausmisten, Pferde puzten, aufräumen und sonst was, tja, da würde ich Kind gar nicht mehr sehen...sie ist nicht faul, nicht dumm und nicht unehrgeizig, aber so verdammt so verdammt diskussionsfreudig......ok, das Thema lasse ich mal....

bei dem Wetter waren wir mit der Familie an der Nordseeküste, ach herrlich, Strandlkorb, Muscheln, Watt, das Meer, Eisessen, Sonne, lange Sonnenuntergänge....gestern auch wieder, allerdings merkt man jetzt den Herbst, was mich zwar total happy macht, liebe den Herbst, aber irgendwie auch depressiv, da ich null Lust auf herbstliche Deko habe...hhhhhhhhhmmmmmmmmmmmm, versuche es jetzt mal mit einem tollen blumigen Samtkissen in tollen Farben auf dem Sofa, bisschen roten Beeren, ein bisschen Heide auf dem Balkon und zu Deko und dem Genuss eine Teekanne....sonst irgendwelche Ideeeeeeeeeeeeeeeeeeeennnnnnnnnn??????????????

ja und noch etwas neues gibt es, mein dawanda shop by justys pausiert bist Ende des Jahres, sage nur, Kleingewerbe, macht Euch keine Sorgen, eine Lösung ist gefunden, mein Mann macht jetzt auch mit und wir haben seinen kleinen Shop eröffnet und zwar hier




toller Name neh???????? Ab sofort und bis zum Ende des Jahres auf jeden Fall werde dort von uns mitgebrachte Schätze präsentiert und glaubs mir, es folgen noch einige tolle Schätze, denn Anfang Oktober bin ich auf Tour, endlich mal wieder, wir fahren jaaaaaaaaaaaanz weit weg.....jupiiiiiiiii......

freu mich wie Bolle, denn es gibt einen Zwischenstop in Belgien, wo wir eine Bekannte besuchen, diese hat nicht nur eine menge ausssergewöhnliches brocante Zeugs sondern versteht auch soviel davon, oh freu freu....

ach ja und das Schlafzimmer ist nun auch endlich fertig, neue Wandfarbe, neues Bett und neue Deko, juhu...schlicht und ohne düdel düdel....dies beim nächsten mal ok, werde versprechen, Euch nicht lange warten zu lassen.....

Und allen da draussen, danke für die lieben Zeilen zur Veröffentlichung der Wohnreportage, habe mich sehr sehr gefreut!!!!!!

Eure justys



Donnerstag, 25. August 2016

Wohnreportage in der Landidee wohnen & dekorieren

tadaaaaaaaaaaaaa, nun ist es soweit, seit letztem Donnerstag findet ihr unsere Wohnreportage in der Landidee wohnen & dekorieren...

ich habe berichtet, dass ich Besuch bekommen werde, was soll ich sagen, der Tag war so schön entspannt, lustig und die Zeit verging wie im Flug...

schöne Bilder sind entstanden, ich muss aber zugeben, die Wandfarbe ist wieder anders, die Deko auch, und ein neuer Schrank ist auch da...nun jaaaaaaaaaaaaaa, was soll ich sagen, ihr kennt mich doch, Veränderungen sind wichtig............hi hi

der Text ist justyslike und wahrheitsgemäss geschrieben, ich finde ihn sehr passend und ich mag unser Familienfoto, ist ja mal ein Ereignis, ich und Foto neh........

und weil ich meine Freude mit Euch teilen möchte, starte ich hier eine Verlosung, bitte hinterlasst bis zum 28.08.2016 einen Kommentar und ich werde dann drei Gewinner ziehen lassen, oh Freude oh Freude....

so, verabschiede mich ins Kühle Bettchen, die Kopfschmerzen plagen mich seit die Sonne wieder so knallt, habs fein,

Eure Justys






Freitag, 5. August 2016

und wieder hat uns der ganz normale Wahnsinn...........

seit Donnerstag sind Ferien vorbei und ja, wir haben uns erholt, mehr oder weniger...da wir gleich zu Beginn der Ferien nach Sylt gefahren sind, konnte ich mit Familie tatsächlich ausspannen...leider nahmen wir den Scharlach mit, grins..
egal, dem Lütten gings gut, das Wetter war wie es so für Sylt typisch ist, wechselhaft, von allem etwas an einem Tag...aber zum Glück wenig Regen, zwar bewölkt aber auch ein paar wenige Strandtage konnten wir geniessen...habe ich ausgeschlafen, das glaubt mir keiner, bin manchmal am Tage wie beschwipst rumgelaufen vor lauter Ausgeschlafenheit und Ruhe, uiiiiiiii, hab soviel gelesen, bin viel Rad gefahren, gefühlte jeden Tag, grins...aber der Wind liess dies nicht immer zu, aber auch zu Fuss konnten wir einiges sehen...leider habe ich nur Bilder von der Familie gemacht, somit nichts sehenswertes für die Welt da draussen...Sylt ist nach wie vor wunderschön, wir haben auch im dritten Jahr noch lange nicht das gesehen, was die Insel bietet....

aber nächstes Jahr geht es mit den Eltern zusammen mal ganz woanders...und zwar fahren wir auf die holländische Insel Texel, wir wohnen mitten im Waldstück, nebenan der lange Strand und 3 Minuten von uns entfernt ein Reiterhof, was bedeutet, unsere Tochter werden wir wohl zwei Wochen tagsüber nicht zu Gesicht bekommen hi hi...

ja und zu hause angekommen, da nahmen wir doch gleich den Husten mit, iiiiiiiiiiiiiiiiihhhhhhhhhhhhh, während sich die grosse bei den Reiterferien amüsierte, konnte sich der Lütte hier vor der Glotze entspannen, was blieb uns übrig, gefühlte 35 Grad Hitze und der Lütte schlapp und hustend...aber auch dies haben wir überstanden und sind wieder soweit fit, neh....

nun habe ich das Gefühl, die Kraft die ich getankt habe, nun, die ist täglich weniger, komisch oder...habe mir erhofft, es bleibt wenigstens für 3 Monate so, heul.....................so bin ich aber sportlich und versuche mich mit viel Muskelkater, viel Wasser und viel Haushalt fit und ausgeschlafen zu halten, haaaaaaaaaach ......

und weil ich noch ein paar Schätzchen vor dem Urlaub gesammelt habe, möchte ich Euch gerne mitteilen, taaadaaaaaaaaaaaaaa, dass der Shop frisch gefüllt und geöffnet ist, also ist Urlaubszeit erstmal vorbei..........

Hoffe doch sehr, dass Ihr alle einen schönen erholsamen Urlaub hattet! viele machen erst ja Urlaub, in diesem Sinne, erholt Euch, geht leider viel zu schnell weg, heul......






Bis bald Eure Justys, der es wieder in den Fingern juckt Schätze zu jagen......

Mittwoch, 22. Juni 2016

Sommersale 15% und Urlaubsbeginn

hallo Ihr Lieben,

es ist soweit, heute und morgen möchte ich Euch nochmal die Gelegenheit bieten vor dem Urlaub, also auf jeden Fall meinem Urlaub, einkaufen zu gehen und zwar mit 15% weniger, ist doch mal eine Ansage oder?

Wäre schön wenn mein Lager hier noch bisschen leerer sein würde und da ich erst ab nächsten Montag den Dawandashop pausiere, habt Ihr noch eine schöne Gelegenheit!

Erst nächsten Freitag gehts wieder nach Sylt, wieder mit meinen Eltern und in unser schönes Ferienhaus, hach, wenn der Sommer noch mitspielen würde, wäre es fein fein fein...muss unbedingt wieder Kraft und Ruhe tanken, die Kids müssen etwas erleben und mein Mann braucht auch eine Pause, Fussball nehmen wir mit hi hi...nun gut, ich freu mich nur wenn Deutschland spielt, aber für meinen Mann ist es schon bisschen Urlaub mehr....

Erst ab dem 08. August 2016 werde ich den Dawandashop öffnen und hoffentlich einige neue Sachen präsentieren können, denn eine grosse Tour ist in den Ferien auch noch geplant, hoffe auch das auf schönes Wetter und gut gelaunte Händler.....

Euch allen da draussen wünsche ich jetzt schon erholsame Ferientage, Urlaube, Zeit für Euch, mit Euren Familien oder oder....geniesst es und schaut wieder mit neuer Kraft und Lust bei mir vorbei,
bis dahin, drücke Euch alle aus der Ferne, 
Eure Justys




ach, da freu ich mich so, wenn ich die Bilder sehe!

Donnerstag, 16. Juni 2016

Suprise suprise und ein update

so nun kann ich Euch ja endlich verraten, wo wir demnächst mit unserer Wohnreportage zu sehen sind.....tadaaaaaaaaaaaaaaaaaa, in der Landidee wohnen & dekorieren, ab dem 16. August 16 zu bekommen....

bin aber jetzt schon mächtig happy über die Vorschau, das Bild ist doch fein...da steh ich so im Supermarkt, öffne und denke, boah, ist das schöööööööööööööeeeeeeeeeeeeeeeeeeennnnnnnnnnn...

verdammt justys, hey, mach Augen auf, ist bei Dir im Wohnzimmer...........ist schon coo, vor allem weil es die Zeitschrift dann in so jedem gut sortiertem Laden zu kaufen gibt, dem Kiosk um die Ecke und grosse Tankstellen hi hi....







oh oh edel und elegant........hm, klingt doch schon mal gut neh???
Bald bekomme ich die ganze Reportage als Layout zu lesen, bin schon sooooooooo gespannt, ui ui....

so und weils bald in den Urlaub geht, lange Shoppause, gibt es noch ein kleines Update für Euch...ziemlich cool sind die antiken handgetöpferten Teelichter und diese riesigen grossen Holzrollen, Unterrollen....boah, Frankreich hats drauf neh.....alles im shop zu finden, machts gut Ihr Lieben!!











Eure justys

Dienstag, 31. Mai 2016

handmade by justys, Kissen aus Brocatstoff

so endlich, schaut mal her, die schönen Kissen...

es ist antiker sehr gut erhaltener Brocatstoff, dazu passend schöne antike Borte,ja ja, so liebten es früher die Franzosen, üppig, tolle Muster, tolle schwere Qualität...ich konnte nicht anders, sah den Stoff hier....



und es war klar, das werden Kissen...zum Glück habe ich nähen gelernt, habe eine gute Nähmaschine die nie zickt und bin geduldig...nee, nicht wirklich, so gar nicht, aber egal...ich habe viel Zeit zum Zuschneiden gebraucht, viel Zeit zum nähen investiert, es hat sich gelohnt, schaut her, da sind sie....uiiiiiiiiii, ein Traum diese Farbe...passt herrlich zum modernen und schön zum vintage Stil...sie sind im Shop, wer mag kann mich gerne hier anschreiben!



















Ein grosses Kissen hat sich eine Liebe Bekannt unter den Nagel gerissen, aber hier sind noch drei übrig, zusammen im Grüppchen ganz bezaubernd...
Das grosse ist 50x50, das mittlere 40x40 und das kleinere längliche ca. 30x50

Ich finde die Farben sind in natura schöner, schwierig sowas mit der Kamera einzufangen...der Stoff verändert sich bisschen..wie man gut erkennen kann, ist das grosse und mittlere Kissen vom gleichen Stoff, allerdings habe ich hier beide Seiten verwendet, hach, waren beide zeigbar....und was sagt Ihr???


und weil es so Spass gemacht hat, bin ich auf die Suche gegangen und habe wieder Stoff gefunden...schaut her, hier könnt Ihr schon etwas erhaschen...


das Foto musste ich wegen der Lichtverhältnisse bearbeiten, der Stoff ist viel matter, tick dunkler, mehr vintage Style...aber so schön, diese Schwere, dieses Muster und hach, diese Borte,grins...

wünsche Euch allen einen zauberhaften Dienstag, warte geduldig bis meine kleinen Knospen der Fairy Tale Rose ihre Köpfchhen öffnen, alles voll, der ganze Strauch...uiiiiiiiiiiii, kann es kaum erwarten, sitze so gerne jetzt auf der Terrasse, habe ja einen franske Metalltisch endlich mitgebracht, uiiiiiiiii, eine hohe Jardiniere auch, da steht der Jasmin in weiss und blüht und duftet soooooooo schön...ja die Clematis hat auch ihr Rankgitter bekommen und ja, auch da kleine Knospen, werde verrückt, bin so ungeduldig, soll endlich losgehen...hi hi....

Eure justys

Sonntag, 29. Mai 2016

und wiedereinmal bisschen brocante für Euch

und ja ich liebe es, ich werde es nicht leid, ich brauche es, ja ich kann nicht ohne........

also bisschen brocante für Euch, wer etwas gefunden hat, und Interesse hat, darf natürlich Fragen unter meiner Email, ja und das nächste Mal, da zeige ich Euch mal was, denn ich hab mich an die Nähmaschine gesetzt, was, ihr wusstet es noch nicht? ich kann nähen, sogar sehr gut, bin kein Profi, aber das was mir im Kopf vorschwebt das bekomme ich hin.....es sind Kissen geworden, aber was für welche, aus französischem brocat Stoff mit antiker Borte, uiiiiiiiiiii, so schön.........und weil ich einmal wieder auf den Geschmack gekommen bin, habe ich wieder schönen antiken Gardinenstoff mit passender Borte kaufen können, daraus entstehen wieder Kissen, ui, da freu ich mich drauf....

Aber erstmal hier, ach, diese Blumen, diese Amphore, je länger es hier steht, hm, umso verliebter bin ich, Mist...alles pastellige handgemachte antike Blumen....ist das Kunst oder was???
































habt ein schönes weekend!
Eure justys