Sonntag, 9. Oktober 2016

Die Farbe Granatapfel-Rot zieht für den Herbst ein und neues aus Frankreich

wo ist mal wieder soviel Zeit geblieben.....der Herbst ist nun tatsächlich da, wir haben die Heizung an, die Teelichter brennen und ich gönne mir jeden Tag frisch aufgebrühten Tee........herrlich....

es waren schöne Tage in Frankreich, leider war der sehr grosse Antikmarkt aufgrund der dortigen Situation und den zu treffenden Vorbereitungen deutlich geschrumpft....schade, nicht dass wir uns schon so immer verlaufen hätten und irgendwie liefen wir immer im Kreis herum, hm, zwei Blondinen oder die bösen Strassen....egal, es war aufregend und schön, ABER, es gab immer wieder Regen, erst bisschen, dann bisschen mehr dann noch mehr...dies stand in der Wettervorhersage so gar nicht, null und nischte und so war das Einkaufen doch bisschen schwieriger als gedacht......boaaaah....


Nun hat sich Frau aber wie immer etwas mitgebracht, es ist ein neuer Lüster, die Elektrik ist entfernt und nun leuchten Kerzen über uns........der Leuchter hat zig mundgeblasene Glaskugeln, so schön, sieht aus ob Frau Seifenblasen und Tropfen über sich hätte........achhhhhhhhh, Schmach........ja und dann endlich, nun kann ich eine uralte antike Glascloche, Glasglocke mit einem umwerfenden dicken Knauf, das Glas schön schief, mundgeblasen, meine nennen....verdammt, wieder so viel für mich gekauft, wollte doch mehr für frankie´s brocanteria shop.......ahhhhhhhhhhhhhhh.....

so lasse ich ein paar Bilder sprechen, diese Schätzchen ziehen in den Shop franki´s brocanteria ein




 ist der nicht irre süss...ein antiker ehemaliger Brüllbär, tolle Glasaugen, Leinen, Restfellchen und mit Stroh gefüllt.........love him


 tolles Set aus Wachsblumen



 dies schöne Set ist ein Kommunionsset bestehend aus einem Kränzchen und Medallion, ein Ansteckblümchen dazu, ein Miniring und eine Haarsträhne....so entzückend.....und noch nie gesehen...

 

eine riesengrosse Schubladenstoffbox, ui da wären wieder diese Blumen in diesem schönen Rosa und dem Rot, uiiiiiiiiiiii

 

und hier ein Wachsblumensträusschen.....


Ausserdem habe ich mich mal im französischen Supermarkt ausgetobt, oh je, da darf man Frau nicht nochmal hinschicken........diese Schokolode und der Kuchen............oh Himmel...........und endlich zig von Zeitschriften, vintage, brocante, shabby und chic, hach, auch das findet ihr im Shop.......bin verzweifelt, will dann alles streichen, neu dekorieren und unbedingt haben............ohhhhhhhhhhhh


ja und warum ich den Granatapfel so liebe, weil ich ihn nicht nur gerne futtere sondern auf dem Tisch gerne dekoriere.......es ist einfach ein wunderschönes Granatrot, diese Form, diese Farbe.....habe nun auch endlich ein passendes Samtkissen im Wohnzimmer auf dem Sofa, welches nicht nur vintage verblasstes Grün hat sondern noch dieses Granatapfelrot...es ist warm und sinnlich und gibt Farbe......und es ist eine so verdammt mist Arbeit, diese zu pullen, ok, ok, höre auf, sonst schreibe ich hier noch Geschichten übers richtige pullen.....

nächstes Weekend besuche ich endlich meine liebe Freundin auf Fehmarn, seit wir dort nicht mehr unsere Sommerferien verbringen, habe ich Schwangerschaft, Geburt und jetzt schon fast das zweite Jahr verpasst, Mist, so gehts natürlich nicht.......so werde ich es geniessen, die Insel, meine Freundin mit Familie, unsere freie Zeit auf der Insel.........

Wünsche Euch bis dahin alles Liebe, bleibt gesund und futtert Granatäpfelkörner, das hat Vitamine sage ich Euch, hi hi......




Eure Justys